Weingut Marchesi Antinori

Marchese Piero Antinori
Toskana

Die Geschichte des Weinguts Antinori begann im Jahre 1385. Damals entschied sich Giovanni di Pietro Antinori, Sohn einer Handelsfamilie aus Florenz mit dem Weinbau zu beginnen. Dank seines sowie des unermüdlichen Einsatzes der nachfolgenden Generationen wurde aus dem kleinen Betrieb im Laufe der Jahrhunderte ein multinationales Unternehmen. Heute verfügt es über 15 Weingüter und weltweit 20 Joint Ventures. Die Leitung liegt in den Händen von Piero Antinori, seinen Töchtern Albiera, Allegra und Alessia sowie dem Winzer und technischen Direktor Renzo Cotarella. Als Familientradition galt stets der Grundsatz an die Qualität der erzeugten Weine höchste Ansprüche zu stellen. Der Erfolg dieser Philosophie ist überwältigend, denn jedes Jahr wird beständig ein breites Sortiment exquisiter Weine produziert. Dies belegen auch die zahlreichen Auszeichnungen, die regelmäßig durch die führenden Weinmagazine und Kritiker vergeben werden.

Die Zentrale des Weingutes Antinori befindet sich in Bargino, San Casciano in Val di Pesa der Region Toskana, Die umliegenden Hügel gehören zum Anbaugebiet der Weinsorte Chianti Classico. Die beiden bekanntesten Rebflächen von Antinori tragen die Namen Solaia und Tignanello. Nur wenige Kilometer liegen die Tenuta di Pèppoli.und die Badia a Passignano. Auf diesen Gütern werden hauptsächlich Sangiovese Trauben angebaut. Weitere toskanische Besitztümer befinden sich in Bolgheri, Montepulciano, Cortona, Sovana sowie in den weiteren Regionen Franciocorta, Piemont und Ampulien. Die Anbauflächen betragen mehr als 2000 Hektar. Pro Jahr werden rund 20 Millionen Flaschen abgefüllt. Darüber hinaus ist das Unternehmen an mehreren Weingütern in der ganzen Welt beteiligt.

Während der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts brachte das Weingut mit dem Solaia und dem Tignanello Spitzenweine hervor die auch gerne als "Super Tuscans" bezeichnet werden. Erwähnenswert ist auch der Cervaro della Sala, der inzwischen seit mehr als 30 Jahren zu den besten Weißweinen Italiens zählt und regelmäßig höchste Auszeichnungen erhält. Eine weitere Ausnahmeerscheinung ist der Villa Antinori Rosso Toscana. Er wird aus den Traubensorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah und Sangiovese gewonnen und 12 Monate in Eichenfässern angebaut. Er überzeugt durch seinen seidigen, sanften Körper und dennoch intensiven Aromen von Beeren. Ebenfalls sehr fruchtig, frisch und mit einer leichten Süße versehen ist auch der strohgelbe Villa Antinori Bianco Toscana - seit mehr als 80 Jahren ein international geschätzter Weißwein.

Versandländer Deutschland Frankreich Österreich Spanien Griechenland Irland Italien Luxemburg Slowenien Slowakei

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 21 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Marchesi Antinori Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)