Weingut Balthasar Ress

Christian Ress
Rheingau

Das Weingut Balthasar Ress besitzt eine bedeutende Familientradition. Die Familie aus Hattenheim betreibt seit Generationen hinweg einen eigenen Metzgerbetrieb. 1870 wurde der Gasthof Ress gegründet und ebenso legte die Familie damit auch den Grundstein für das Weingut. Die Familie Ress entschloss sich, das historische Anwesen in der Rheinallee 1 zu erwerben. 1894 wurde daraufhin das Hotel Ress eröffnet und das gesamte Anwesen machte sich einen Namen. Parallel erwirtschaftete die Familie Ress ebenso auch eigene Weine auf ihrem Anwesen. "Von Unserm" hießen die ersten Weinerzeugnisse der Familie Ress. Der Name ist auch heute noch von großer Bedeutung und steht für erstklassige Qualitätsweine.

Hintergründe des renommierten Weingutes

Die Kellerei Ress und das Hotel Ress vertrieben schon zu früheren Zeiten feine Weine von weltbekannten VDP Gütern. Es wurde stets ein exklusiver Verkauf und eine explizite Abfüllung vorgenommen. Somit wurde die gesamte Ernte des Weingutes "Freiherr Langwerth von Simmern" exklusiv vertrieben. Im Jahr 1947 wurde die Balthasar Ress KG gegründet. Carl Ress hatte keine eigenen Kinder und machte somit seine drei Neffen zu Kommanditisten des Unternehmens. Daher blieb das gesamte Unternehmen stets im Familienbesitz. Die anderen Söhne des Balthasar Ress hatten sieben Kinder, welche ebenso eigene Unternehmungen führten. Das Weingut Ress wird stets führsorglich und mit bedeutenden Erfahrungswerten und Tradition geführt.

Familienunternehmen der 5. Generation

Christian Ress führt nun bereits in der 5. Generation das Familienunternehmen. Seine berufliche Laufbahn ist bedeutend in der Richtung der Weinerzeugung geprägt. 1999 sammelte er im In- und Ausland bedeutende berufliche Erfahrungen und wirkte im Familienunternehmen bei seinem Vater mit. 2004 wurden Christian Ress Miteigentümer. In Kooperation der gesamten Familie führte er zusammen mit seinem Vater Stefan Ress ein renommiertes Weingut. Im Jahr 2010 übernahm Christian Ress nun die Geschäftsführung des Weingutes und brachte Neuerungen mit ein. Dabei erweiterte der Geschäftsführer das Anwesen auf eine Größe von 46 Hektar. Christian Ress setzt auf ein bedeutend operatives Geschäft und erwirtschaftete ein professionelles Netzwerk, welches bis zur heutigen Zeit eine besondere Bedeutung in der Weinerzeugung und Weinlieferung besitzt. Gemeinsam mit wichtigen Partnern konnte Christian Ress in wesentlichen Exportländern Fuß fassen und die Marke etablieren.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 2 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Balthasar Ress Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)