Weingut Di Lenardo

Massimo di Lenardo
Friuli

Ein Familienbetrieb mit Tradition

Das Weingut Di Lenardo liegt in der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien in Italien. Hier, im nordöstlichsten Teil des Landes, befinden sich im Norden die Grenze zu Österreich, im Osten die zu Slowenien und im Westen die zu Venetien. Eingebettet in die Ausläufer der Alpen und das Gebiet um die Adria herrschen hervorragende klimatische Bedingungen für den Weinbau. Hinzu kommt der Scirocco, ein warmer Wind, der aus südlichen bis süd-östlichen Richtungen von der Sahara in Richtung des Mittelmeers weht.

So ist es nicht verwunderlich, dass hier bereits seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts Weinbau betrieben wird. Das Familienunternehmen Di Lenardo wurde im Jahr 1878 gegründet. Gegenwärtig wird es von Massimo di Lenardo geleitet.

Modern und mit Mengenbegrenzung

Das Geheimnis der Qualität der Weine liegt in der Begrenzung der geernteten Mengen.

Das Familienweingut verfügt insgesamt über 150 Hektar Fläche. 40 davon werden als Weinanbaugebiet genutzt. Hinzu kommen weitere zehn Hektar, die sich in fremden Besitz befinden und zusätzlich bewirtschaftet werden.

Massimo di Lenardo war es, der nach Übernahme der Geschäftsführung eine Neubepflanzung mit ausgewählten Sorten veranlasste. Inzwischen liegt die Rebendichte pro Hektar bei etwa 6.000 Rebstöcken. Zusätzlich erfolgte eine Komplettmodernisierung der Produktionsanlagen. Geerntet werden die Trauben von Hand. Insgesamt 650.000 Flaschen Wein wurden im Jahr 2016 produziert. In enger Verbundenheit mit der Natur kommt im Produktionsprozess seit dem Jahr 2009 ausschließlich selbst erzeugte Sonnenenergie zum Einsatz.

Weine von Di Lenardo sind fruchtig, würzig und frisch

Die temperaturkontrollierte Gärung ist eines der Geheimnisse der Spitzenqualität der Weine aus dem Hause Di Lenardo.

"Just Me", "Gossip", "Father's Eyes" lauten die Namen der Weine, deren Basis Rebsorten wie Merlot, Pinot Grigio oder Chardonnay sind. Sie reifen in Edelstahltanks oder kleinen Fässern aus amerikanischer Eiche. Ihnen gemeinsam sind komplexe Aromen aus Früchten, Blüten und Gewürznoten. Beim Genuss der Weine von Di Lenardo kann wilde Erdbeere ebenso geschmeckt wie der Duft von Heu empfunden werden. In jedem Fall sind sie ideale Begleiter sowohl in der kalten wie auch in der warmen Küche.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 7 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Di Lenardo Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)