Weingut Johann Topf

Hans Topf
Kamptal

Zu Beginn der 1990er Jahre übernahm Johann Topf III. das heutige Weingut von seinem Vater, um das Anwesen Schritt für Schritt auszubauen. Doch dem Winzer war es nicht nur wichtig, dass das Weingut an Größe zulegt. Zugleich verlor Johann Topf niemals das Bestreben aus den Augen, dass die bereits bestehende Qualität stetig verbessert wird. Aus diesem Grund verfolgte der Önologe ein besonderes Motto, das für alle Weingärten der Winzerei gilt: der Winzer strebt den Aufbau von Weingärten an, die sich harmonisch in die umliegende Natur einfügen. Als wichtigtes Ziel gilt, dass eine intakte Pflanzenwelt entsteht, von der auch noch die nachfolgenden Generationen profitieren.

Handverlesene Trauben für den perfekten Geschmack

Auf dem Weingut wird jede einzelne Traube von Hand verlesen. Die Weintrauben werden in speziellen Traubenkisten positioniert, die daraufhin in ein Presshaus transportiert werden. Auf diese Weise verhindern wie Winzer um Johann Topf, dass die Trauben vor der Pressung geschädigt werden. Im Weinkeller legen die Betreiber des Weinbetriebs großen Wert darauf, dass moderne technische Errungenschaften sowie traditionelle Werte der Weinherstellung gelungen miteinander verbunden werden. Der wichtigste Grundsatz bezieht sich auf eine schonende Verarbeitung der Weintrauben. Hierfür verwenden die Produzenten die pneumatische Tankpresse Bucher Grand Cu.

Weingut Johann Topf: Qualitätsweine aus Österreich

Für eine Vinifizierung der Erzeugnisse bauen Winzer Johann Topf und seine Mitarbeiter ausschließlich auf auf Gefäße aus neuem Holz oder Stahl, die dem jeweiligen Charakter des Weins angepasst werden. Die Größenanteile der Gebinde sind so konstruiert, dass auch kleinere Chargen problemlos und getrennt voneinander ausgebaut werden können. Da im Holz ausgebaute Weine zumeist einer malolaktischen Gärung unterzogen werden, achten die Winzer um Johann Topf akribisch darauf, dass die Weine nicht nivellieren. Vielmehr ermöglichen moderne Techniken die idealen Voraussetzungen für eine ideale Vinifikation, ohne in den Most oder Wein einzugreifen. Durch diese Methode ist es den Weinbauern möglich, dass sich die einzelnen Jahrgänge und Lagen durch geschmackliche Nuancen voneinander unterscheiden. Das Produktportfolio des Weinbetriebs umfasst Kreationen wie Weißburgunder, Rieslinger, Chardonnay, Sauvignon oder Grünen Veltliner

Versandländer Deutschland Frankreich Österreich Spanien Griechenland Irland Italien Luxemburg Slowenien Slowakei

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 8 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Johann Topf Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)