Weingut Juliusspital

Benedikt Then
Franken

Das Weingut Juliusspital liegt in Würzburg am Main und gehört zur sechstgrößten Weinregion der Bundesrepublik Deutschland: Franken. Auf seinen knapp 6.100 Hektar Anbaufläche werden zu 81 % Weißweine und zu 19 % Rotweine angebaut. Müller-Thurgau, Riesling und Silvaner dominieren die Produktion. Der Weinbau in diesem Gebiet ist durch eine Schenkungsurkunde Karls des Großen aus dem 8. Jahrhundert nachgewiesen. Es bieten sich hervorragende Bodenverhältnisse in den natürlich entstandenen, amphitheaterähnlichen Hängen am Main. Er schlängelt sich in vielen Windungen und Schleifen von Bamberg über Würzburg bis nach Aschaffenburg. Durch die Fließrichtung von Ost nach West ergeben sich für die Winzer ideal südlich ausgerichtete Rebflächen, die zusätzlich durch die Höhen des Spessarts, der Rhön und des Steigerwaldes geschützt sind.

Soziales Engagement durch Weine der Spitzenklasse

Das Weingut Juliusspital ist nach den Hessischen Staatsweingütern das zweitgrößte Weingut in Deutschland und hat eine lange Geschichte. Seit 1576 werden über den Weinanbau und dessen Erträge soziale Projekte finanziert: Kliniken, Altenheime, Palliativstationen. Fürstbischof Julius Echter war sein Gründervater. Heute besitzt das Weingut Juliusspital 180 Hektar Rebfläche und produziert über 1 Million Flaschen. Vor allem Silvaner und Riesling kommen hier zum Zug. Die beiden Sorten machen zusammen auf einer Anbaufläche von mehr als 117 Hektar über 65 % der Erträge aus. Sie bringen auf den von Lehmböden, Muschelkalk, Buntsandstein und Keuper geprägten Böden seit Jahrhunderten hervorragende Ergebnisse. Spätburgunder kommt auf einen Anteil von knapp 5 %, wird aber in den nächsten Jahren aufgrund des Klimawandels seinen Anteil erhöhen können.

Spitzenweine aus einem der besten Weingüter der Welt

Die Qualität der Juliusspital-Weine ist legendär. So verwundert es nicht, dass Elisabeth II. von England, anläßlich ihrer Krönungsfeierlichkeiten, eine Riesling Auslese aus der Toplage Iphöfer Julius-Echter-Berg ausschenken ließ. Die Financial Times zählt das Weingut Juliusspital zu einem der 100 Topweingüter auf dem Planeten. Der Gault & Millau zeichnet es mit drei Trauben aus. Trotz der hohen Flaschenzahl wird hier ein hohes Qualitätsniveau gehalten. Es wird selektiv von Hand gelesen und, wenn nötig der Ertrag zu Gunsten der Qualität reduziert. Das Gut ist Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP). Seine Tropfen aus den besten fränkischen Lagen reifen in 220 Eichenholzfässern in einem 250 Meter langen Keller.

Versandländer Deutschland Frankreich Österreich Spanien Griechenland Irland Italien Luxemburg Slowenien Slowakei

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 8 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Juliusspital Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)