Weingut Maison Lavelle

Delphine Glangetas
Languedoc

Die Weinvielfalt von Maison Lavelle steht für Weine im unteren Preissegment, die dennoch qualitativ und geschmacklich überzeugen können. Die Idee für Weine aus der Region Languedoc-Roussillon stammt von der Genossenschaft Les Vignobles Foncalieu, die seit 1967 besteht und seit 2010 von der Winzerin Delphine Glangetas geleitet wird. Dabei verfolgt die Gemeinschaft den Anbau der Tafelweine, die aus dem Pays d'Oc stammen und die ländliche Art der französischen Weinherstellung präsentieren. Das Weingut Foncalieu ist in der südfranzösischen Stadt Arzens zu finden und kümmert sich von dort aus um den Vertrieb der Weine aus der Produktion von über 1.000 angehörigen Weingütern. Hergestellt werden diese unter der Vorgabe, das Beste aus dem Terroir zu erschließen und die Reben in ihrer Authentizität zu bewahren. Mit der Marke Maison Lavelle werden Rot- und Weißweine aus verschiedenen Rebsorten geboten, die sich vor den bekannten Châteaus und Domaines nicht verstecken müssen.

Weine aus dem Süden - elegant und klassisch

Bei der Auswahl von Maison Lavelle werden die verschiedenen Weine aus einer einzigen Rebsorte hergestellt, die in der Flasche ihr gesamtes Potential entwickeln können. Im Vordergrund steht bei der Produktion die Liebe zum französischen Boden und die Nutzung des Terroir in der Gesamtheit. Da Languedoc-Roussillon als Weinbauregion typisch für viele Sonnenstunden und ein trockenes, mediterranes Klima ist, zeigt sich das in den Nuancen der Weine. Sie präsentieren sich mit einem sanften Gefühl an Gaumen und einer herben Frucht, die vor allem bei den Rotweinen aus der Region präsent sind. Im Gegensatz dazu verführen die Rosé mit sonniger Süße und einem kecken Charakter, der an Lebenslust und Meer erinnert. Weiche Noten im Herzen werden durch die Weißweine wiedergegeben, die zu großen Teilen aus Chardonnay bestehen. Die Vielfalt von Maison Lavelle ist groß und stellt die unterschiedlichen Reben auf interessante Weise vor, was das Ziel der Winzergenossenschaft. Günstige Weine, die das Terroir und die Region in einem natürlichen Licht wiedergeben. Die Böden der Weinbauregion bestehen aus unterschiedlichen Gesteinen, darunter Kies, Kalk und Schiefer, die sich in einem Mikroklima befinden, von dem die Reben beim Wachstum profitieren. Alle Weine bei Maison Lavelle werden in modernen Stahlkesseln weiter verarbeitet.

Versandländer Deutschland Frankreich Österreich Estland Spanien Griechenland Irland Italien Luxemburg Niederlande Portugal Slowenien Slowakei Bulgarien

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 0 Weine gefunden

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)