Weingut Ruffino

Gabriele Tacconi
Toskana

Das Weingut Ruffino wurde 1877 von den Cousins Ilario und Leopoldo Ruffino gegründet. Beide waren davon überzeugt, dass sich aus den Weintrauben ihrer Heimat hervorragende Weine herstellen lassen und verschrieben ab da ihr Leben eben dieser Herstellung herausragender Weine, deren Reben sie im Herzen der Toskana anbauten.

Da es in der Familie Ruffino jedoch an Erben, die bereit waren, das Weingut weiter zu führen, mangelte, wurde das Weingut bereits Anfang des 20. Jahrhunderts an die Familie Folonari verkauft. Letztere sind selbst seit mehreren Jahrhunderten erfolgreiche Winzer und die Familie Ruffino konnte sich sicher sein, ihr wertvolles Eigentum in gute Hände anzugeben.

So sind mittlerweile die Brüder Luigi und Adolfo Folonari Eigentümer Leiter der erfolgreichen Winzerei und stehen mit ihren Weinen für Traditionsbewusstsein und Qualität, aber auch für einen modernen Stil und definitiv für guten Geschmack.

Über das Weingut und die Weine

Die Tenimenti Ruffino verfügen in der Toskana über mehr als 1 500 Hektar Land.

Da die Weine dieses Weinguts für ihre hohe Qualität und ihren besonderen Geschmack berühmt sind, wird hierauf auch bei der Herstellung mit besonderer Sorgfalt gearbeitet. So lagern die Weine in alten Eichenfässern, bis sie den gewünschten Geschmack erreicht haben.

Alle Weinberge des Weinguts Ruffino liegen in verschiedenen Regionen der Toskana, die aber allesamt dank ihres nährstoffreichen Bodens und des warmen, trockenen Klimas reiche Ernte hervor bringen.

Insgesamt die aus dieser Ernte gewonnenen und gereiften Weine "Chianti Classico Riserva Ducale Oro" und "Brunello di Montalcino" wurden bereits mehrfach ausgezeichnet.

Und vor 17 Jahren widmeten die jetzigen Besitzer des Weinguts, die Familie Folonari, den Gründern sogar einen eigenen Wein, den "Il Leo". Der Name setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Vornamen der Gründer zusammen: Illario und Leopoldo. Für diesen Wein wurden die besten Trauben der Chianti-Reben geerntet und verarbeitet, wodurch dieser Wein einen schweren, aromatischen und süffigen Geschmack erhält, für den Weine aus Chianti-Trauben so berühmt sind.

Durch die Zusammenarbeit mit Icon Estates hat sich das Weingut Ruffino mittlerweile zu einem Marktführer für italienischen Weine entwickelt und konnte sich auch mit großem Erfolg in den USA etablieren.

Versandländer Deutschland Frankreich Österreich Spanien Griechenland Irland Italien Luxemburg Slowenien Slowakei

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 6 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Ruffino Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)