Weingut Tenuta Argentiera

FM
Toskana

Rund 100 Kilometer südwestlich der Toskana-Hauptstadt Florenz liegt die idyllische Landschaft Maremma in Mittelitalien. Hier findet sich ein relativ kleines, aber durchaus bekanntes und geschätztes Weinanbaugebiet, das D.O.C. klassifizierte Gebiet Bolgheri.

Wenige Kilometer nördlich des Küstenortes San Vincenzo liegt der Sitz des Weingutes Tenuta Argentiera. Dessen Name ist angelehnt an die Zeiten, als die Etrusker in der Region Silber abgebaut haben. Der italienische Name für Silber (argento) wurde abgewandelt als Name des Weinguts gewählt, das zu einem historischen Weingut einer alten florentinischen Familie, der Serristori, gehört. Die Tenuta Argentiera steht im gemeinsamen Eigentum von Stanislaus Turnauer und sowie den Brüdern Corrado und Marcello Fratini, welche die Tenuta zusammen bewirtschaften.

Rebhänge im Hinterland des Mittelmeers

Die Tenuta baut heute auf 80 Hektar Fläche Reben an. Davon sind rund 60 Hektar spezialisierte Rebflächen. Die gesamte Anbaufläche ist D.O.C. zertifiziert.

Die Weinberge liegen direkt im Hinterland östlich des Mittelmeeres, dessen ausgleichenden Einfluss klimatisch zum Tragen kommt. Die Weinberge sind umgeben von dem für die Region typischen Niederwald. Auf den fruchtbaren verschiedenartigen Böden gedeihen meist auf Meereshöhe die Spitzensorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Syrah und Merlot.

Dieses Terroir ist hervorragend geeignet zum Anbau dieser Sorten geeignet und führt zur vollen Reife und Ausbildung der sortentypischen Charakteristik. Beste Voraussetzung also für herausragende Weinqualitäten.

Spitzenweine mit französischem Qualitätsstandard und italienischem Flair

Die Tenuta Argentiera vergleichsweise wenige, dafür aber sehr hochwertige Sorten her.

Die Prestigeweine sind die Crus, hier der Giorgio Bartholomäus, der Ophelia Maria und der Lavinia Maria, angebaut nur in besonderen Lagen und strikter Selektion bei der Lese und einem Ausbau über einen Zeitraum von 3 Jahren, davon 2 Jahre im Eichenfass. Ergebnis des Aufwandes sind Merlot und Cabernet Sauvignon Weine der absoluten Spitzenklasse.

Aber auch der Argentiera, ein D.O.C. Bolgheri Superiore, der sehr komplexe Villa Donoratico sowie der Poggio ai Ginepri sind Spitzenweine, die den Kenner beim Weingenuss in die sonnendurchflutete Landschaft der südlichen Toskana und Maremma versetzen.

Die Tenuta Argentiera Weine überzeugen durch gekonnte Herausstellung der sortentypischen Eigenschaften, die perfekte Überführung der voll ausgereiften Trauben in strukturreiche, samtige Weine hoher Komplexität, die durch das besondere Terroir dennoch einen eigenständigen Charakter im Vergleich zu den französischen Weinen gewinnen.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 8 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Tenuta Argentiera Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)