Villa Armellina

Bruno Cecchetto
Venetien

Das Weingut Villa Armellina hat sich auf die Produktion von Prosecci spezialisiert. Hierbei handelt es sich um ein Familienbetrieb sowie ein vergleichsweise junges Unternehmen, das seit 2009 von Bruno Cecchetto geführt wird. Der Geschäftsführer absolvierte an der ältesten Weinakademie Italiens, der Universität Padova, sein Studium und verfügt auf dem Gebiet der Weinherstellung somit über ein großes Know-How. Heute leitet er die Weibereitung seines Familienbetriebs.

Erlesene Tropfen aus dem Treviso DOC-Gebiet

Die Prosecci von Villa Armellina zeichnen sich durch einzigartige, erlesene Geschmäcker aus. Diese rangieren von zitronigen bis hin zu süßlich blumigen Aromen. Das Anbaugebiet das Weinguts liegt im Herzen Venetiens. Dabei kultiviert Villa Armellina seine Reben nicht selbst, sondern bezieht die Gewächse von erfahrenen Weinbauern aus Conegliano und Valdobbiadene. Somit ist für eine erstklassige Qualität der Trauben garantiert. Zur Weinherstellung werden im Betrieb unter anderem Rebsorten wie Chardonnay, Pinot Bianco, Verduzzo, Glera und Garganega verwendet. Das betreffende Weinbaugebiet in Norditalien ist für seine Herstellung hochwertiger Schaumweine bekannt. Seit dem Jahr 2010 handelt es sich bei Prosecco daher auch um eine Herkunftsbezeichnung - das heißt, dass lediglich Schaumweine, die in Venetien produziert und abgefüllt werden, diesen Namen tragen dürfen. Zusätzlich wird diesem auf Grund des hohen Anteils an der Produktion von DOC-Weinen eine wichtige Bedeutung beigemessen. Ein äußerst beliebtes Produkt stellt der Villa Armellina Prosecco Treviso dar. Hierbei handelt es sich um einen trockenen Perlwein, dessen Trauben in den fruchtbaren Hanglagen Venetiens angebaut werden. Das Erzeugnis zeichnet sich dabei durch einen fruchtigen, delikaten Geschmack mit einem Aroma aus Zitrusfrüchten und Aprikosen aus. Jener Prosecco ist ideal als Aperitif geeignet uns passt obendrein zu einer Vielzahl an leichten Speisen.

Große Auswahl zu günstigen Preisen

Seinen Käufern bietet das Weingut eine breit gefächerte Auswahl an erlesenen Tropfen an. Neben ihren vielfältigen Geschmäckern bestechen die erlesenen Prosecci durch ihre erschwinglichen Preise. Trotz der großzügigen Abfüllmengen sowie den vorzüglichen Aromen, befinden sich diese im einstelligen Bereich. Dadurch sind diese nicht nur in der Gastronomie, sondern gleichermaßen bei Privatpersonen, die in den Genuss eines echten Prosecco aus Venetien kommen wollen, äußerst beliebt. Durch die relativ geringen Kosten sind für eine Vielzahl von Interessenten auch Großbestellungen problemlos möglich.

Versandländer Deutschland Frankreich Österreich Spanien Griechenland Irland Italien Luxemburg Slowenien Slowakei

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 2 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Villa Armellina Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)