Wir haben 398 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Bio Filter zurücksetzen

Biowein

Der Trend zum Biowein hält an und bringt vermehrt unterschiedliche Angebote auf den Markt. Hochwertige Weine aus ökologischem Anbau gibt es bereits seit Jahren. Dabei soll der ökologische Weinbau den Schutz des gesamten Ökosystems ganz besonders berücksichtigen. Der Erhalt und die Steigerung der natürlichen Bodenbeschaffenheit stehen hier im Vordergrund. Ausgeschlossen ist dadurch der Einsatz von chemisch synthetisierten Pestiziden, Herbiziden und Düngern.

Für den Anbau von Biowein werden vermehrt Rebenzüchtungen mit erhöhter natürlicher Resistenz genutzt. Allerdings ist die Verwendung von genmanipulierten Pflanzen gänzliche verboten. Das bezieht sich auf den Einsatz von Reben als auch auf Begrünungspflanzen.

Der Anbau von Biowein

Eine intakte und artenreiche Flora und Fauna des Bodens sind die Voraussetzungen für widerstandsfähige Weinreben. Diese sollten in der Lage sind, sich gegen Schädlinge zu behaupten und eine günstige Umgebung für Nützlinge anbieten. Um das zu erreichen, werden bei der Düngung ausschließlich organische Abfälle eingesetzt. Kompostpräparate, Trester, Mehle aus Meeresalgen sowie Hefe kommen beim Anbau von Biowein vorwiegend zum Einsatz. Außerdem wird mit Hilfe von Algenextrakten und Brennnesseltee die Insektenabwehr betrieben. Somit entsteht ein ökologisches Gleichgewicht und der Biowein gedeiht auf nachhaltigen Böden, die den unzähligen Nützlingen im Rebberg optimale Lebensbedingungen zusichern.

Richtlinien für Biowein

Bereits seit 1991 regelt die EU den Anbau biologischer Lebensmittel. Dazu zählt auch der Anbau von Biowein bzw. von Weintrauben. Mit der Verordnung 606/2009 wurde einige Jahre später, 2012, geregelt, welche Verfahren und Hilfsmittel für die biologische Weinherstellung erlaubt sind. Vor 2012 gab es im Euroraum keinen Biowein, sondern lediglich Wein, der aus biologisch angebauten Trauben hergestellt wurde. Die Richtlinien sagen auch aus, dass zum Schönen, Klären und Stabilisieren von Biowein weder Rinderblut noch tierische Gelatine oder Metaweinsäure verwendet werden darf.

Biowein in zahlreichen Sorten

Biowein gibt es mittlerweile in zahlreichen leckeren Sorten für nahezu jeden Geschmack und jeden Anlass. Man erhält diese beispielsweise in gut sortierte Onlineshops, die Bioweine der Geschmacksrichtungen trocken, halbtrocken und lieblich, bis hin zu feinfruchtig und edelsüß führen. Dafür werden unterschiedliche Reben verwendet, die solche Sorten wie Bacchus, Domina, Dornfelder, Müller-Thurgau, Pinot Blanc, Riesling und Silvaner einschließen.

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2017

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2017" kostenlos!
(Originalpreis: 7,90 Euro)