Weingut Frank J. Haller

Frank J. Haller
Württemberg

Der Anspruch

Sein Ziel ist klar definiert: Weine von hoher Qualität produzieren.

Auf dem Weingut Frank J. Haller in Stuttgart kann der Inhaber zum Erreichen dieses Ziels auf beste und dennoch herausfordernde Bedingungen zurückgreifen.

Bodenbeschaffenheit und Klima sind die wesentlichsten Voraussetzungen für einen Wein von hoher Qualität. In der Kulturlandschaft des Neckartals, dort wo die Reben von Frank J. Haller gedeihen, treffen sie auf Böden aus Muschelkalk. Die Terrassen, die die Reben in den steilen Lagen schützen, dienen als idealer Wärmespeicher. Seit 2000 Jahren besteht die Tradition des Weinbaus in dieser Gegend und seit dem Jahr 2007 ist auch Frank J. Haller dabei.

Lagen und Sorten

Das Weingut Frank J. Haller bewirtschaftet insgesamt eine Fläche von 2,7 Hektar. 1,25 Hektar davon entfallen auf Steillagen.

Das Weinbaugebiet am Neckar zeichnet sich jedoch durch extrem steile Lagen aus. Die Konsequenz: Diese können ausschließlich zu Fuß betreten und von Hand bewirtschaftet werden.

Allerdings sind die Bedingungen für die Rebstöcke nicht deutlich komfortabler. Unter den Wurzeln der Pflanzen befindet sich in zwei bis drei Metern Tiefe felsiger Untergrund.

Frank J. Haller meistert sein Terrain mit Bravour. Produziert werden auf dem Weingut Frank J. Haller sowohl Rotweine als auch Weißweine. Dabei machen die Rotweine mit einem Anteil von 60 Prozent den größeren Teil aus. Angebaut und gekeltert werden die für die Region Württemberg typischen Rebsorten Trollinger und Lemberger sowie die Sorten Spätburgunder und Zweigelt.

Bei den weißen Rebsorten handelt es sich um Riesling, Müller-Thurgau, Kerner und Silvaner.

Auf die Sorten Trollinger und Riesling entfallen insgesamt 57 Prozent Anteil an der Gesamtproduktion.

Die Weine

Cannstatter Zuckerle Trollinger trocken oder Cannstatter Zuckerle Lemberger trocken lauten die Namen der Rotweine, die auf den Steilhängen am Cannstatter Zuckerle in Spitzenlage gereift sind. Spätburgunder und Zweigelt runden das Portfolio ab und werden durch einen Rosé ergänzt.

Im Bereich Sekt brilliert der Cannstatter Zuckerle Trollinger brut. Bei den Weißweinen handelt es sich um Cannstatter Zuckerle Muskateller trocken, Riesling trocken, Cuvée weiss 0711 trocken und den Silvaner BEUREN trocken.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 0 Weine gefunden

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)