Weingut Lauermann & Weyer

Hans Jörg und Hans Heinrich Weyer
Pfalz

Das Weingut Lauermann & Weyer liegt in Bockenheim an der Weinstraße im Landkreis Bad Dürkheim und gehört zur Verbandsgemeinde Grünstadt-Land. Bockenheim kann auf eine 1200 Jahre alte Weinbau-Tradition zurückblicken. Es ist eines der nördlichsten Winzerdörfer in der Vorderpfalz. Die Pfalz ist das zweitgrößte Weinanbaugebiet der Bundesrepublik Deutschland. Der bayerische König Ludwig I. sprach aufgrund der klimatischen Bedingungen von der Pfalz als seiner Toskana. Besonders geschützt durch die Osthänge des Pfälzer Waldes und die Westhänge des Odenwaldes gedeihen in diesem Landstrich auch Tabak und exotische Früchte. Die Bodenbeschaffenheit aus Lehm, Ton und Kalkstein ergibt je nach spezieller Terroireigenheit Weine von frischer Säure mit mineralischen Noten und vielfältigem Aroma. 63 % der Rebfläche werden für den Weißwein genutzt und 37 % für den Rotwein.

Neue Weine braucht das Land

Das Weingut Lauermann & Weyer kann seine Geschichte bis in das 18. Jahrhundert hinein zurückverfolgen. In früheren Jahren war der Silvaner die Hauptrebsorte. Mittlerweile führen der pfälzische Riesling und der Spätburgunder das Rebsorten-Ranking der 20 Hektar des Weingutes Lauermann & Weyer an. Die beiden Brüder Hans Heinrich und Hans Jörg Weyer versuchen auch, neue Wege zu gehen. Sie sehen großes Potenzial in dem Anbau von Cabernet Sauvignon und Merlot. Die natürliche Bodenbeschaffenheit, die klimatischen Veränderungen und die Sonneneinstrahlung bieten mit der Erfahrung und der Weinphilosophie des Gutes die besten Voraussetzungen für ein Gelingen. Die Brüder Weyer legen großen Wert auf Handarbeit bei der Arbeit im Weinberg. Sorgfältige Selektion und bewusste Reduzierung der Erträge führen zu charaktervollen Rotweinen und frischen, elegant spritzigen Weißen. 60.000 Flaschen verlassen jährlich das Weingut.

Sonnenverwöhnte Spitzenlagen

Das Portfolio des Weingutes Lauermann & Weyer unterteilt sich in drei an ihren Verschlussfarben erkennbare Kategorien. Gutsweine besitzen die anthrazitfarbene Kapsel und eignen sich für den unkomplizierten alltäglichen Genuss. Die Kupferkapseln der umfangreichen Prädikatsweine verwenden nur ausgesuchte Trauben verschiedener Rebsorten. Die Lagenweine der sonnenverwöhnten Spitzenlagen Mulde, Goldgrube und Kerzenstümmel repräsentieren die Spitzengewächse des Weingutes Lauermann & Weyer. Die akribische Arbeit im Weinberg zahlt sich aus. Dem Gault & Millau ist im Jahre 2014 das Weingut Lauermann & Weyer eine besondere Empfehlung wert. Der Eichelmann 2017 sieht die Brüder Weyer als beachtenswerte Aufsteiger und empfiehlt sie 2017 als zuverlässige Erzeuger.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 0 Weine gefunden

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)