Portweingut J. H. Andresen

Carlos Flores
Douro

Am Rande der schönen Provinz Vila Nova de Gaia, wo die Bewohner im Einklang mit der Natur leben, liegt das schöne Weingut J.H. Andresen. Das Familienunternehmen wurde bereits im Jahre 1840, kurz nachdem Jann Hindrich Andresen aus Norddeutschland nach Portugal einwanderte, gründete er im District Porto, am Ufer des Douro das Weingut Andresen. Schon im Alter von nur 19 Jahren galt er als erfolgreicher Winzer und ließ seinen Betrieb mehr als 100 Jahre im Besitz der Familie.

Die Winzer der Region im District Porto haben sich dem Gesetz von 1756 verschrieben, für die Produktion von wertvollen Weinen ausschließlich Trauben aus der heimischen Region zu verwenden. Dies und das besonders milde Klima, die nicht zu heißen Sommermonate sowie die milden Winter, machen die Weine aus Porto zu einem ganz besonderen Genuss.

Tradition im liebevoll geführten Betrieb

Als der aus Norddeutschland stammende Andresen als junger Mann sein Weingut am Fuße des Rio Douro begründete. ahnte er wohl noch nicht, dass auch mehr als hundert Jahre später seine Weine in die ganze Welt exportiert wurden. Mit einem Boot kam Andresen aus Föhr, er sehnte sich nach dem angenehmem Klima, mild und sonnig, ganz anders als in seiner Heimat. Das Weingut J.H.Andresen produzierte nach alter Tradition köstliche Portweine, die nach und nach über die Stadtgrenzen Anklang fanden. Mehr als 100 Jahre war der Betrieb in Familienhand, bis man sich aufgrund einer Wirtschaftskrise im Jahre 1942 schweren Herzens entschloss, das Weinhaus J.H.Andresen an den erfolgreichen und bekannten Portweinerzeugers Albino Peirera dos Santos zu verkaufen. Der erfolgreiche Geschäftsmann verpflichtete sich jedoch, den Namen des Weinguts, J.H.Andresen, sowie die alte Tradition des Weinanbaus im Sinne des deutschen Pioniers weiter zu führen.

Und auch heute noch, mehr als 80 Jahre nach der Übernahme durch den Geschäftsmann Peirera dos Santos, legt man hier großen Wert auf Beständigkeit und Tradition. Anders als die großen Weingüter, liegt das Weingut J.H. Andresen noch immer an einem abgelegenen Örtchen nahe Porto, verzichtet auf große Werbung am Haus und keltert die bekannten Weine weiterhin in kleinen Mengen, die sich durch hohe Qualität auszeichnen.

Süße Portweine aus der besten Region

DAs Weingut J.H.Andresen ist bekannt für seine vollmundigen, süßen Portweine. Die Trauben , die man für die Produktion der besonders süßen Portweine produziert, wachsen in einer ganz besonderen Lage. Am Hang , ganz in der Nähe des Rio Douro werden die Trauben bis zur optimalen Reife geführt, die für den süßen und saftigen Geschmack wichtig sind. Knapp 40 Hektar bewirtschaftet das Team des Weinguts J.H.Andresen hier, in der Region, die bekannt für seine hervorragenden Portweine ist.

Nach der traditionellen Auslese, lagert man die süßen Trauben für drei Jahre in Holzfässern, wie es Jann Hindrich Andersen es noch vor mehr als 100 Jahren machte.

Ein besonderes Highlight aus dem traditionellen Weingut ist der Fine Ruby Portwein, der mit seinem dunklen Kirschrot höchsten Geschmack verspricht. Der Klassiker unter den Portweinen überzeugt mit einer besonderen süße, die nicht zu sehr hervorsticht. Der kirschige Geschmack des Weins findet Gefallen bei allen Weinliebhabern.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 0 Weine gefunden

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)