Domaine du Caillou - Clos La Coutale

V. Bernède et fils
Südwest

Das Weingut Domaine du Caillou liegt im Südwesten Frankreichs. Es gehört zu dem Weingut Clos la Coutale. Ungefähr 4000 Hektar umfasst das Weinbaugebiet der Appellation Cahors. Der kalkhaltige Boden des Felsgesteins und das Schwemmland im Tal sind die Grundlage für diese Reben. Die schwarze Farbe des Cahors Weins entsteht durch die Verarbeitung der Malbec-Traube. Aufgrund der Lage des Weinbaugebietes gibt es hier wenig Erträge, dafür ist die Konzentration höher. Der Boden der Weinberge ist mit Flusskieseln bedeckt, daher der Name Domaine du Caillou. Caillou bedeutet Kieselstein. Zugelassene Rebsorten sind die Malbec-Traube und die Rebsorten Merlot und Tannat. Die Malbec-Traube wird hier meist Auxerrois genannt. Bereits russische Zarenfamilien und König Franz der Erste genossen den Wein aus dem Anbaugebiet des Cahors.

Domaine du Caillou - traditioneller Weinbau und weltbekannte Weine

1971 wurde das Weinbaugebiet zur Appellation Controlée. Bekannt ist die Region durch den "schwarzen Wein", dieser wurde bis in das 19. Jahrhundert produziert und getrunken. Um diese schwarze Farbe zu erhalten, wurden die Trauben vor der Gärung im Ofen getrocknet. Eingekochter Traubenmost führte ebenfalls zu dieser wirklich fast schwarzen Farbe. Die Weine sind heute deutlich leichter. Die Reben des Weinguts sind im Schnitt 25 Jahre alt. Der Anbau und die Lese erfolgen in Handarbeit. Valmy und Philippe Bernède bewirtschaften das Weingut, das sich seit sechs Generationen im Familienbesitz befindet. Die Familie Bernède besitzt zwei Weingüter in der Appellation Cahors. 50 Hektar gehören zu Clos la Cloutale und zehn Hektar Weinbaugebiet zum Gut Domaine du Caillou. 1993 erwarb die Familie das Weingut Domaine du Caillou und bewirtschaftet dieses Gut. Seit dem 19. Jahrhundert ist die Familie im Weinbau erfolgreich tätig. Unzählige Auszeichnungen bestätigen den Erfolg der Familie im traditionellen Weinbau.

Ausgezeichnete Rotweine

Der Wein Château de Caillau Cahors AOP ist ein Rotwein von dem Weingut Domaine du Caillou. Ein trockener Rotwein, der Weingenießer beeindruckt. 2015 Das Jahr wurde als Ausnahmejahr im Weinbau bezeichnet und brachte Jahrhundert-Weine hervor. Ein kalter Winter, der den Reben ausreichend Zeit zur Ruhe verschaffte, ausreichend Niederschlag und viel Sonne trugen zu einer ausgezeichneten Ernte bei. Die Lagerfähigkeit des Weines reicht bis ins Jahr 2024.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 1 Wein gefunden

Ihre Auswahl: Domaine du Caillou - Clos La Coutale Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)