Domaine Henri Ruppert

Familie Ruppert
Luxemburgische Mosel

"Guter Wein ist kein Zufall, sondern will geplant sein." Das ist das Motto des Weingutes. Bereits seit dem Jahr 1680 ist die Familie Ruppert eng mit dem Weinbau verbunden, und stellt in dem kleinen Örtchen Schengen in Luxemburg europäische Spitzenweine her. Ruppert Henri Jr. führt das Weingut seit 1990 in der 8. Generation. Er hat das Gewerbe von der Pike auf gelernt. Nach einer Lehre als Winzer absolvierte er 2 Semester als Weinbautechniker und weitere 2 Semester im Bereich der Wirtschaft. Nach seinem Studium erwarb er den Titel des Kellermeisters. Er hat sich besonders der Verbesserung der Details verschrieben, was sich in der hohen Qualität der Weine von Domaine Henri Ruppert auszeichnet.

Die Lage des Weingutes Domaine Henri Ruppert

Das Weingut hat seinen Standort seit 1904 im Drei-Länder-Eck in dem idyllischen Ort Schengen. Dominiert wird diese Gegend vom Stromberg. An seinen Hängen befinden sich die Weinberge von Domaine Henri Ruppert. Auf den Böden mit einer Steigung bis zu 60 % werden Trauben für die Erzeugung kräftiger Burgunder gepflanzt. Mittlerweile werden rund 7 Hektar von der Familie Ruppert bewirtschaftet.

Die Entstehung von Qualitätsweinen vom Weingut Domaine Henri Ruppert - von der Traube zum Wein

Die Weinstöcke werden mit einem kurzen Abschnitt für das Tragen der Früchte vorbereitet und gedüngt wird nur wo es notwendig ist. Auch die Laubarbeit, sowie die Traubenhalbierung, wenn nötig, wird mit größter Sorgfalt durchgeführt. Das Handleseverfahren in mehreren Durchgängen garantiert, dass nur die besten Trauben zur Weingewinnung geerntet werden. Die schonende Weiterverarbeitung erfolgt in dem 2006 neu errichteten Kellereigebäude. Anschließend reift der junge Wein in Holz- oder Stahlfässern zum edlen Tropfen.

Weine des Weingutes Domaine Henri Ruppert

In den letzten Jahren setzt das Weingut Domaine Henri Ruppert vorwiegend auf Burgundersorten und stellt hauptsächlich Grauburgunder und Spätburgunder her. Eine besondere Spezialität sind die edelsüßen Weine und Beerenauslesen des Weingutes. 1997 wurde von der Familie Ruppert mit viel Liebe und Beharrlichkeit der erste luxemburgische Strohwein erzeugt, welcher als einer der seltensten und edelsten Spezialitäten gilt.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 3 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Domaine Henri Ruppert Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)