Weingut La Croix Gratiot

Yves Ricome
Languedoc-Roussillon

Die Domaine La Croix Gratiot liegt auf einem der Hügel, die sich rund um das Thau-Becken befinden. Das Weingut wurde über dreißig Jahre von den Brüdern Yves und Hugues Ricome bewirtschaftet. 2005, einige Jahre nach dem Verkauf des Weinguts an die lokale Genossenschaft begann Yves Ricome seine eigenen Weine abzufüllen. Heute wird das Weingut von Elisabeth, Yves und Anaïs Ricome bewirtschaftet. Anaïs, die Tochter von Yves Ricome hat nach ihrer Ausbildung einige Zeit in Neuseeland bei Matt Thomson gearbeitet. Nun unterstützt sie ihren Vater Yves Ricome auf der Domaine La Croix Gratiot. Das Weinbaugebiet hat eine Anbaufläche von 33 Hektar.

Biodynamischer Weinbau mit viel Erfolg.

Das mediterrane Klima und die ton- und kalkhaltigen Böden fördern das Wachstum unterschiedlicher Rebsorten. Für die weißen Weine werden die Sorten Picpoul blanc, Chardonnay, Sauvignon, Roussanne, Viognier und Muscat angebaut. Trauben der Sorten Syrah, Cabernet Sauvignon, Grenache Noir, und Mourvèdre werden für die Rotweine angebaut. Nach ihrer Rückkehr aus Neuseeland entschied Anaïs, auch Reben der Sorte Pinot Noir anzubauen. Die Domaine La Croix Gratiot setzt auf mechanische Unkrautbekämpfung und betreibt biodynamischen Weinbau. Hecken am Rande der Parzellen ermöglichen es, die Artenvielfalt zu erhalten. Schädlinge werden so durch ihre natürlichen Feinde bekämpft. Zusätzlich werden Krankheiten und Schädlinge mit biologischen Mitteln erfolgreich von den Reben ferngehalten.

Ausgezeichnete Weine von der Domaine La Croix Gratiot.

Die Weinlese der Domaine La Croix Gratiot erfolgt von Hand. Die Trauben für die Rosé-Weine und die Weißweine werden nachts geerntet, um das Risiko der Oxidation zu begrenzen. Jährlich werden neue Fässer dazu gekauft, um eine Rotation zu ermöglichen und um neue Ideen in die Realität umzusetzen. Der Picpoul de Pinet von dem Weingut Domaine La Croix Gratiot zeigt sich sehr lebendig. Mit Aromen von Zitrusfrüchten und Pfirsich untermalt mit einem Hauch von Aniswürze fasziniert dieser Weißwein. Ganz wenige Weine auf der Welt kommen auch nur in die Nähe der Frische mit der dieser Wein überzeugt. Der Erfolg gibt Anaïs Ricome Recht neue Wege in der Weinherstellung zu gehen. Eine regionale Spezialität, die sich Weißweinliebhaber nicht entgehen lassen sollten. Ein interessanter Genuss und ein traumhaftes Erlebnis.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 0 Weine gefunden

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)