Weingut Fontanafredda

Giovanni Minetti
Piemont

Heute ist Fontanafredda einer der bekanntesten und angesehensten Produzenten der Langhe. Alles begann mit dem unermüdlichen Schaffen des Weinspezialisten Emanuele Guerrieri di Mirafiore, der das Weingut ab 1878 bewirtschaftete. In der Weinkellerei Serralunga d'Alba in der Region Cuneo werden auf dem Anwesen Fontanafredda Wein von internationaler Berühmtheit hergestellt. Ob Barbera, Barolo oder Barbaresco - diese Weinsorten verzaubern die Gaumen von Feinschmeckern auf der ganzen Welt. Nunmehr gehört der traditionelle Weinbaubetrieb der Stiftung E. di Mirafiore an. Nachdem Fontanafredda im Jahr 2008 von einer Bank gekauft und seit 2010 unter der Gesellschaft Casa E. di Mirafiore Fontanafredda geführt wird, leitet das Weingut nunmehr Giovanni Minetti.

Weingut Fontanafredda: hier steht natürlicher Weinbau stets im Fokus

Sein Hauptaugenmerk richtet der Weinbetrieb auf Aspekte wie Energieeinsparung, Biodiversität und natürlichen Weinbau. Indem keinerlei chemische Düngemittel oder Unkrautvernichter eingesetzt werden, erweist sich das Weinsortiment des Weinguts als besonders hochwertig oder gar authentisch. Unsinnige Verpackungen oder kurzweilige Trends sind auf dem Weingut Fontanafredda überhaupt nicht gern gesehen. Der Bioweinlinie des Herstellers gehören beispielsweise der Barolo Lazzarito Vigna La Delizia oder Barolo Riserva an.

Traditionelle Rebsorten für jeden Geschmack

Die zwischen 200 und 400 Meter hohen Weinberge sind in Gemeinden wie Diano d'Alba oder Serralunga d'Alba zu Hause. Die Winzer des Weinguts konzentrieren sich auf den Anbau traditioneller Rebsorten wie Moscato, Barbera, Dolcetto oder Nebbiolo. Besondere Aufmerksamkeit widmen die Winzer dem Traubenerwerb gepachteter Parzellen. Den Betreibern des Weinguts ist es besonders wichtig, dass spezielle Eigenschaften einzelner Rebsorten sowie das Terroir eindrucksvoll zum Ausdruck gebracht werden. So werden die wichtigsten Rotweine in Stahl- und Eichenbehältern in riesigen Kellern aus dem 19. Jahrhundert gelagert. Die Flaschenbatterie des Weinherstellers Fontanafredda ist so weit aufgestellt, dass Weinkenner und Gourmets gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Auf der rund 90 Hektar großen Anbaufläche werden pro Jahr rund acht Millionen Flaschen produziert. Laut Aussagen des Genuss Magazins können sich Genießer sicher sein, dass jede einzelne Produktionsphase mit "größter Aufmerksamkeit und Sorgfalt" durchgeführt wird.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 5 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Fontanafredda Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)