Weingut Forchir

Gianfranco Forchir
Friaul-Julisch Venetien

Forchir ist ein Weingut im Friaul und wurde im 19. Jahrhundert gegründet. Im Jahr 1984 ging das Unternehmen in den Besitz von Gianfranco Bianchini und Enzo Deana. Die beiden Winzer hatten schon zur damaligen Zeit das Ziel, hochwertige Weine zu produzieren. Zur heutiger Zeit besitzt das Weingut Forchir über 221 Hektar Rebfläche. Zudem befindet sich das Anbaugebiet in eines der besten Lage im Friaul in Italien.

Ideale Reifebedingungen für Qualitätsweine

Das beachtliche Weinanbaugebiet im Friaul befindet sich zwischen Slowenien, Österreich und Venetien. Die Region zählt zu den besten Weinanbaugebieten Italiens. Ein vorzügliches Klima trägt zum erstklassigen Reifungsprozess bei. Die Weine besitzen einen herrlich erfrischenden Duft und sind fein im Gaumen und im Abgang. Der Boden der Region besitzt optimale Reifungsbedingungen. Die Erde ist äußerst mineralisch und nährstoffarm und zudem relativ locker, was eine ideale Voraussetzungen für Weinreben bietet. Somit sind die Weinreben nicht von Wasser durchdrängt und ziehen jegliche Nährstoffe aus der Tiefe des Bodens. Dadurch entstehen edle Qualitätsweine auf einem hohen Level. Das gesamte Areal besticht durch feinste Weine und überaus hochwertiger Tropfen. Das Weingut Forchir befindet sich daher in einer hervorragenden Weinanbauregion und innerhalb der Region in einen der besten Gebiete. Die Weine besitzen qualitativ ein besonders hohes Niveau. Die Qualitätsweine sind charakteristisch und wohlwollend zum Genießen.

Ein Weingut mit langer Tradition

Das Weingut Forchir besitzt eine über 100 Jahre alte Geschichte und zählt zu den ältesten Weinanbaubetrieben im Friaul. Drei verschiedene Lagen befinden sich auf der Weinanbaufläche. Um den Charakter der einzelnen Lagen zu erhalten, werden die Weine unter besonders sanften Bedingungen erzeugt. Aus der Rebsorte Refosco werden dadurch bedeutende Weine mit einem exotischen Hauch erzeugt, welche die Nase mit einer erfrischenden Note umspielen. Farbintensiv und authentisch im Geschmack. Wer gerne ein Glas Wein genießt, wird mit den Rebsorten vom Weingut Forchir bestens bedient sein und auf ein beachtliches Aroma treffen. Das Weingut Forchir ist ein bedeutender Weinanbaubetrieb in Italien.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 12 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Forchir Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)