Weingut Friedrich Becker

Familie Becker
Pfalz

Das Weingut Becker ist aus einem bäuerlichen Gemischtbetrieb hervorgegangen, auf dem schon immer einige Weinreben angebaut wurden. Erst in den 1970er Jahren entstand aus dem kleinen landwirtschaftlichen Betrieb das erfolgreiche Weingut Friedrich Becker, welches schon 1973 den ersten Wein abfüllt. Heute ist das Etikett mit dem Füchschen nicht nur in Franken bekannt, nein, es wurde innerhalb kurzer Zeit zum weltweiten Markenzeichen. Die Weine vom Weingut Friedrich Becker stehen für einen eigenständischen Weintyp, der sich durch seine kompromisslos hohe Qualität auszeichnet. Insbesondere die Rotweine, hier an erste Stelle die Spätburgunder gehören schon seit Jahren zu den Besten. Das Weingut ist Mitglied der VDP. Übrigens der Gault-Millau bewertet die erfolgreiche Arbeit der Winzer mit 4 der 5 möglichen Trauben.

Im Einklang mit der Natur werden Spitzenweine produziert

Geführt wird das Weingut Friedrich Becker derzeit von Friedrich und Friedrich Wilhelm Becker. Nach eigener Aussage der Winzer sind es aber nicht die Familienmitglieder allein, welche für die Qualität der Spitzenweine und den Erfolg zuständig sind, nein, auch das Engagement der Mitarbeiter ist extrem wichtig. Darüber hinaus sind natürlich die mächtigen Schichten Muschelkalk sind nur ein Pluspunkt, den die Winzer geschickt zu nutzen wissen. Ein weiterer Glücksfall für die Weine aus dem Weingut Friedrich Becker ist die Lage, welche sich für ein ausgeglichenes und mildes Klima verantwortlich zeigt. Die Liebe der Winzer zu ihren Weinen, den edlen Reben und die schonende Verarbeitung sind nicht minder wichtig. Rund 60 Prozent der Weinberge sind mit Reben der Sorte Burgunder bepflanzt, hierzu gehören Weiß- und Grauburgbunder, natürlich Spätburgunder sowie Chardonnay. Etwa 22 Prozent sind mit Riesling-Reben bepflanzt. Den Rest der Anbaufläche teilen sich unter anderem die Rebsorten Sylaner, Schwarzriesling, Müller-Thurgau und Muskateller.

Die Spitzenweine aus dem Weingut Friedrich Becker

Das Weingut Friedrich Becker ist für eine ganze Reihe von Spitzenweinen weltweit bekannt. Durch seine besondere Qualität fällt der Spätburgunder aus dem Weingut Friedrich Becker auf. Er überzeugt durch seine reifen und festen Tannine, die sich zu einer feinen Eleganz mit Aromen von roten Früchten verbinden. Nicht minder beliebt ist der Riesling, dieser ist erstaunlich leichtfüßig, er begeistert mit seinen klaren Fruchtaromen. Ganz gleich, für welchen Wein aus dem Weingut Friedrich Becker man sich entscheidet, es handelt sich immer um ein Spitzenprodukt.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 3 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Friedrich Becker Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)