Georges Vigouroux

Georges et Bertrand Vigouroux
Südwest

Das Weingut Georges Vigouroux liegt in Cahors, im Tal des Flusses Lot, und gehört zum Weinanbaugebiet Sud-Ouest, das sich von den Pyrenäen über das Massif Central bis zum Atlantik erstreckt. Es ist mit rund 45.000 Hektar Rebfläche fast halb so groß wie die gesamte Anbaufläche der Bundesrepublik Deutschland. Etwa 1.000 Winzer und 23 Kooperativen bringen es auf 3,5 Millionen Hektoliter. Das entspricht einem Zehntel der französischen Gesamtproduktion. Malbec ist die vorherrschende Sorte der Region. Die Weine aus Cahors wurden wegen ihrer tiefroten Farbe von den Engländern im Mittelalter "black wine" genannt. In früheren Jahren dienten sie der Charakterstärkung und Veredelung von Weinen der weiter nördlich gelegenen Anbauregionen. Inzwischen haben die Weine des Cahors sich einen eigenen Ruf unter Kennern erarbeitet und sind beliebte Alternativen zu Burgunder und Bordeaux.

130 Jahre Schlossabfüllung

Das Maison Georges Vigouroux befindet sich seit 1887 im Besitz der Familie. Auf 150 Hektar Anbaufläche in mehreren Gebieten werden Weine von hoher Qualität erzeugt. Zum Familienimperium gehören auch vier Châteaus mit ihren exzellenten Lagen: Château de Haute-Serre, Château de Mercuès, Château Leret-Montpezat und Château Tournelles. Bei Georges Vigouroux spielt der Malbec die Hauptrolle, sortenrein ausgebaut oder als Cuvée mit Merlot oder Tannat. In den Cuvées ist der Malbec mit mindestens 70 % vertreten. Seine Böden aus Lehm, Löss, Kalk und Sandstein sowie vulkanischen Elementen bringen aromareiche mineralische Weine unterschiedlichster Stilrichtungen hervor.

Auszeichnung über Auszeichnung

Georges Vigouroux gilt als "créateur de grands malbecs". Da verwundert es nicht, dass er reihenweise nationale und internationale Prämierungen für seine Weine einheimsen konnte. Die Serie Icône Wines kreierten Bertrand-Gabriel Vigouroux und Paul Hobbs gemeinsam. Sie bestehen aus 100 % Malbec, sind zu 100 % handselektierte Lagenweine und sie reifen 24 Monate in besten französischen Eichenfässern. Robert Parker gab dem Icône WOW Cahors 92 von 100 Punkten. Der Wine Spectator wertete sogar noch höher. Der Grand Vin Cahors, 90 % Malbec, 7 % Merlot und 3 % Tannat, holte die Goldmedaille beim Concours des Grands Vins in Mâcon. An Weißen hat das Weingut Georges Vigouroux Chardonnay, Chenin Blanc, Sauvignon Blanc sowie Ugni Blanc und Colombard im Portfolio. Letzterer holte in Houston bei der International Wine Competition Goldmedaillen.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 0 Weine gefunden

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)