La Spinetta Giorgio Rivetti

Giorgio Rivetti
Piemont

Weine mit Wiedererkennungswert aus Piemont und Toskana - Den Traum des Großvaters erfüllt

In Italien gilt die Region Piemont als Symbol für qualitativ hochwertige Weine. Zudem ist sie als Heimat des weißen Trüffels bekannt. Feinschmecker wissen beides zu schätzen.

Klima und Bodenbeschaffenheit bieten hier beste Voraussetzungen für die Produktion großer Weine. Dieser Tatsache war sich bereits der Großvater der heutigen Inhaber des Weingutes La Spinetta bewusst, als er für seinen Traum, ein eigenes Weingut aufzubauen, nach Argentinien auswanderte. Dort wollte er das nötige Geld verdienen. Giovanni Rivetti war es jedoch schlussendlich nicht vergönnt gewesen, seinen Traum zu leben. Erst im Jahr 1977 legten sein Sohn und dessen Frau, Guiseppe und Lidia Rivetti, den Grundstein für das heutige Weingut. Inzwischen befindet es sich im Besitz der Söhne Carlo, Bruno und Giorgio.

Giorgio Rivetti zählt zu den besten Önologen Italiens.

Es sind schon vier

Das (Haupt-)weingut ist in Castagnole delle Lanze gelegen. In der Region Piemont werden auf 100 Hektar Fläche Reben angebaut. Zudem wurden weitere 65 Hektar in der Toskana erworben. Die Jahresproduktion beläuft sich auf etwa 650.000 Flaschen in Piemont und 200.000 Flaschen in der Toskana. Exportiert werden die Weine in die gesamte Welt, darunter vor allem in die USA und nach Mitteleuropa.

Neben La Spinetta existieren inzwischen weitere Güter. Das sind seit dem Jahr 2003 La Spinetta Campè, seit 2007 La Spinetta Casanova in der Toskana seit dem Jahr 2011 das Weingut Contratto, wo vorwiegend Schaumweine produziert werden.

Die Weine

Am Anfang stand der Moscato, ein ausgesprochen süßer Weißwein. Im Verlauf der nunmehr seit 40 Jahren andauernden Geschichte des Weingutes sind der trockene Barolo, Barbaresco sowie ein kraftvoller und nach Pflaume schmeckender Barbera hinzugekommen. Nebbiolo, Chardonnay und Sauvignon Blanc ergänzen das umfangreiche Sortiment.

Die Produktion erfolgt auf konventionelle Weise und Giorgio Rivetti führt mit professioneller Hand die Geschicke des Gutes. Dabei legt er Wert auf Moderne, Innovation und Eigenwilligkeit seiner Weine. Wichtig ist ihm die volle Reife der Trauben und die Tatsache, dass seine Weine wiedererkannt werden. Der Erfolg gibt ihm recht: Mehrfach wurden Weine von der Hand des Giorgio Rivetti prämiert.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 8 Weine gefunden

Ihre Auswahl: La Spinetta Giorgio Rivetti Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)