Weingut Kloster Eberbach

Dieter Greiner
Rheingau

Das Weingut Kloster Eberbach, Gründungsmitglied des Verbandes deutscher Prädikatsweingüter (VDP), liegt im Naturpark Rhein-Taunus nahe der Stadt Eltville am Rhein. Es gehört somit zum Rheingau, dem achtgrößten Weinanbaugebiet in Deutschland. Hier reifen aufgrund der hervorragenden geologischen und klimatischen Bedingungen sehr gute Weine. Die Fließrichtung des Rheins von Ost nach West beschert den Winzern perfekte Südlagen. In hohen Steillagen wird das Terroir von Taunusquarzit, Schiefer, Sandstein- und Kiesböden bestimmt. Das bringt mineralische Weine mit markanten Fruchtaromen hervor. Die Löss- und Lehmböden der tieferen Lagen ermöglichen voluminöse sanfte Weine mit lang anhaltendem Nachklang. Das günstige Mikroklima des Rheingaus erlaubt nicht nur den Traubenanbau. Hier gedeihen auch exotische Gewächse wie Kiwis, Melonen und Zitrusfrüchte.

Das älteste und größte Weingut Deutschlands

Das Weingut Kloster Eberbach blickt als Zisterzienserabtei auf eine 900-jährige Geschichte. Gegründet wurde es vom Heiligen Bernhard von Clairvaux auf Geheiß des Mainzer Erzbischofs. Seine wechselvolle Geschichte führte es in herzoglichen Besitz derer zu Nassau. Im 19. Jahrhundert wurde es Preußisches Domainenweingut. Heute ist es Hessisches Staatsweingut mit 252 Hektar Rebanbaufläche an der Hessischen Bergstraße, im Mittelrheintal und in Assmannshausen. 2,5 Millionen Flaschen Sekt und Wein verlassen jährlich das Gut. Die Hessischen Staatsweingüter setzen auf naturnahe Bewirtschaftung der Weinberge, Gründüngung und verzichten vollständig auf die Verwendung von Insektiziden. Zu 87 % wird Riesling angebaut. Hinzu kommen noch 12 % Spätburgunder. Der Rest verteilt sich auf Weißburgunder, Grauburgunder, Chardonnay und Dornfelder.

Premiumweine von Weltruf

Das Kloster Eberbach hat einen legendären Ruf. Cineasten kennen es aus der Verfilmung von Umberto Ecos Weltbestseller "Im Namen der Rose". Auch der Film "Aus dem Leben der Hildegard von Bingen" nutzte das Ambiente als Drehort. Die Fernsehserie "Games of Thrones" greift die geheimnisvolle Atmosphäre der klösterlichen Gemäuer genauso auf. Der Wein schaffte es ebenfalls zu allerhöchsten Ehren: Bei der Verleihung des Friedensnobelpreises an die Europäische Union 2012 wurde ein 2010er Steinberger Riesling Kabinett trocken gereicht. Der Weinführer Eichelmann bestätigte 2014 dem Hessischen Staatsweingut seinen zukunftsweisenden Kurs. Und der Gault & Millau zeichnet das Kloster Eberbach mit 3 Trauben aus, wobei ihm der 2015er Rüdesheimer Hinterhaus, Riesling Crescentia trocken "Erste Lage" neben den kraftvollen Spätburgundern eine besondere Erwähnung wert ist.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 12 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Kloster Eberbach Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)