Weingut Maurigi

Francesco Maurigi
Sizilien

Das Weingut Maurigi befindet sich in der Nähe der Stadt Piazza Armeria und liegt idyllisch zwischen Obstgärten, weitläufigen Weiden und Olivenhainen. Die romantische Lage war grundsätzlich nicht für den Weinanbau gedacht und das Terrain wurde demnach zuvor nicht als Weinanbaugebiet entdeckt. Ursprünglich war das Weingut ein Kloster aus dem 15. Jahrhundert. 1996 kam Francesco Maurigi auf die Erklärung, dass genau dieses Gebiet besonders gut für die Weinproduktion geeignet wäre. Er gründete daraus ein Weingut mit 40 Hektar und bepflanzte die Lagen mit international bekannten Rebsorten. Somit entstand ein beschauliches Weingut in Sizilien.

Hochmoderne Kelterei in Italien

Francesco Maurigi gründete ohne geschichtlichen Hintergrund ein renommiertes Weingut. Das Anwesen der Familie war grundsätzlich nicht für den Weinanbau geeignet. Von Francesco Maurigi war es jedoch ein Traum, ein herrliches Weingut zu erwirtschaften. Bereits nach seiner ersten Weinproduktion wurde klar, dass das Gebiet Potential besitzt und es möglich ist, köstliche Weine herzustellen. Francesco Maurigi traute seinem Vorhaben, welches demnach auch belohnt wurde. Beachtlich solide Weine mit einem Qualitätsniveau war bereits das erste Ergebnis. Somit wurde das Weingut stets fortgeführt und umfasst eine hochmoderne Kelterei.

Qualitätsweine mit duftenden Aromen

Ein klassischer Weinsorten etablierte sich als edle Tropfen. Die Weine besitzen im Allgemeinen eine Qualität, welche sich schmecken lässt. Die Weinsorten von Francesco Maurigi besitzen einen feinen Abgang und eine angenehme Säure. Holzige und dennoch milde Aromen ergeben den Weinen eine vornehmliche Fülle. Weinliebhaber sind von der beeindruckenden Entwicklung ebenfalls angetan. Das Weingut umgibt ca. 40 Hektar Land. Das Weingut liegt auf 600m Meereshöhe und bietet ein vorzügliches Reifungsklima. Die Weinsorten sind charakteristisch und besitzen eine exotische Fülle. Das Klima lässt sich demnach schmecken und es entstehen daraus vollmundige Aromen. Der Maurigi Bacca Nero d'Avola 2016 besitzt demnach eine rubinrote Farbe, einen intensiven Geschmack aus Früchten und einer Würze. Ein Duft aus Zimt, Pflaumen und Beeren runden den Qualitätsweine ideal ab.

Aktuell sind keine Produkte dieses Winzers verfügbar. Vielleicht interessieren Sie die folgenden Winzer:

Winzer aus Sizilien

Palazzo Malgara

Valerio Fiorelli
Sizilien
Hektar

Weingut Duca di Salaparuta

FM
Sizilien
Hektar

Cantine Paolini

Winzergenossenschaft
Sizilien
Hektar

Azienda Agricola Caruso & Minini

Stefano Caruso und Mario Minini
Sizilien
Hektar

Roccaperciata

TB
Sizilien
Hektar

Weingut Spadafora

Francesco Spadafora
Sizilien
Hektar

Corte dei Mori

Mario Minini
Sizilien
Hektar

Weingut Cantine Ronco

FM
Sizilien
Hektar

Weingut Feudo Maccari

FM
Sizilien
Hektar

Itinera - Mondo del Vino

FM
Sizilien
Hektar

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)