Weingut Morgante

Familie Morgante
Sizilien

Nachdem sich die Familie Morgante in den 1990er Jahren bereits seit vier Generationen dem Weinbau widmete, fasste sie einen Entschluss. Die Familienmitglieder wollten den Plan verwirklichen, ihre Trauben im südlichen Sizilien selbst zu vinifizieren. Seitdem ist die Familie in der Provinz Agrigento in der Nähe der Gemeinde Grotte mit dem Weinbau beschäftigt. Inmitten sonnenverwöhnter Hügel entschieden sich die Inhaber des Weinguts Morgante nunmehr, ausschließlich die heimische traditionelle Rebsorte Nero d'Avola anzubauen. Jeder einzelne Winzer des Familienbetriebs verfolgte die Intention, das Weingut zu erweitern und ausnahmslos Reben von allerbester Qualität anzubauen. Und das Konzept ging auf: heute ist der Familienbetrieb unter der Leitung von Antonio Morgante zu einem der namhaftesten und besten Rotweinproduzenten Siziliens avanciert.

Ein Familienbetrieb mit Vorbildcharakter

Jedem einzelnen Familienmitglied des Weinguts ist daran gelegen, respekt- und vertrauensvoll miteinander zu kooperieren. Nachdem die Unternehmensstruktur vollkommen neu überdacht wurde, sind soziale Verantwortung, die Passion für den Weinanbau und das stetige Verlangen an neu erworbenem Fachwissen aus dem Weingut Morgante nicht mehr wegzudenken. Unter Beachtung der Artenvielfalt und des Naturschutzes orientiert sich der komplette Produktionsprozess an dem Bewusstsein, ökologische Ressourcen besonders schonend einzusetzen. Diese Leidenschaft und dieses Engagement unterstrich der Schritt, den Starönologen Riccardo Cotarella ab 1997 als kellertechnischen Berater anzustellen. Seitdem die zwei Morgante-Söhne Giovanni und Carmelo etwa zur gleichen Zeit in den Weinbetrieb einstiegen, wurden die Herstellungsprozesse wiederum stetig verbessert.

Gute Bewertungen durch die Fachwelt

Heute nimmt die Kellerei eine Gesamtfläche von etwa 240 Hektar ein. Die Rebenbestände sind weit verteilt. Einige der Rebstöcke gedeihen an bis zu 550 Meter hohen Hängen. Dem Wachstum der Pflanzen kommt das mediterrane Klima mit geringen Niederschlägen, heißen Tagen und kühlen Nächten zugute. Zudem wachsen die Rebstöcke auf lehm- und kalkhaltigen Böden. Betreiber des Weinguts Morgante legen großen Wert darauf, dass der Traubenschatz nicht durch Zukauf angestiegen ist. Dank der sorgfältigen Pflege der Gewächse wird das Weinhaus seit vielen Jahren sehr gut bei der internationalen Weinkritik bewertet. Besonders großen Anklang finden die reinsortigen, aus sizilianischen Edelreben gekelterten Rotweine. Die neuste Errungenschaft der Winzer ist jedoch der Bianco di Morgante. Auch dieser weiß gekelterte Nero d'Avola lässt Weinkenner aufhorchen.

Versandländer Deutschland Frankreich Österreich Spanien Griechenland Irland Italien Luxemburg Slowenien Slowakei

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 1 Wein gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Morgante Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)