Weingut Nitida

Daniel Keulder
Tygerberg

Das Weingut Nitida ist in Südafrika beheimatet. Weinliebhaber aus der ganzen Welt wissen die kräftigen und wohlkomponierten Sauvignon Blancs, die milden und eleganten Chardonnays, aber auch die schweren und würzigen Shiraz-, Cabernet Sauvignon- und Pinotage-Weine vom Weingut Nitida hoch zu schätzen. Ende der 1980er Jahre übernahm ein damals noch recht junger Weinliebhaber und -kenner eine ehemalige Schaf- und Rinderfarm in Durbanville. Bernhard Veller, der von Beruf eigentlich Metallurge war, beschloss seinen eigenen Wein anzubauen und herzustellen. Erfahrung mit Weinbau hatte er bereits im Weingut Möreson in Franschhoek gesammelt, das sein Schwager Richard Friedmann leitete. Der Familienbetrieb Weingut Nitida bewirtschaftet heute insgesamt 13 Hektar Land. Die Hauptrebsorten, die hier auf kühlen Lehmböden neu angebaut angebaut wurden, sind Sauvignon Blanc und Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot, Ruby Cabernet, Chardonnay und Pinotage.

Gleich am Anfang große Achtungserfolge

Im Jahr 1995 brachte Bernhard Vellner einen Sauvignon Blanc auf den Markt, der unter Kennern gleich für Aufsehen sorgte. Die Trauben für den Wein reiften an buschigen Rebstöcken, die der aus Bloemendal stammende Jackie Coetzee sachkundig angepflanzt und dem jungen Betrieb geliefert hatte. Der Weißwein zeichnete sich durch seine besonders fruchtigen Aromen und durch seinen typisch grasigen Geschmack aus. Inzwischen sind eine ganze Reihe weitere Weine aus eigenen Trauben hinzugekommen. Alle folgenden Jahrgänge haben den außerordentlichen Ruf vom Weingut Nitida gefestigt und vermehrt. In einer modernen, aber recht kleinen Hightech-Kellerei werden jährlich insgesamt 5.000 Kisten Wein abgefüllt.

Weine mit einem einzigartigen Charakter

Die stets eleganten und eher milden Chardonnays überzeugen mit einer frischen Note von Zitronen und einem geradezu sahnigen Aroma nach Karamellen. Auch die Rotweine vom Weingut Nitida gelten als aufregend. Das Flaggschiff des Familienbetriebs ist der Shiraz. Dabei passt er ganz in die neuere Tradition der Weine Südafrikas. Er ist von voller Reife, schwer und würzig, strukturiert und kräftig mit einer hervorstechenden Note von Eichenholz und einem erdigen Charakter. Auch der Cabernet des Winzerbetriebes geht in eine ähnliche Richtung. Er ist ebenfalls reif und würzig, dabei aber auch ausgesprochen elegant mit den Aromen von roten Früchten und Beeren. Neuerdings gibt es vom Weingut Nitida auch leichter Alltagsweine wie den Cabernet Franc und den Merlot.

Versandländer Deutschland Frankreich Österreich Spanien Griechenland Irland Italien Luxemburg Slowenien Slowakei

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 7 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Nitida Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)