Bodegas Piedemonte

Bodegas Piedemonte
Navarra

Bei Piedemonte handelt es sich um eine ganz junge Bodega, die im Jahre 1993 von verschiedenen Familien gegründet. Das Weingut befindet um Olite herum in der bezaubernden Weinregion Navarra - also inmitten deren Zentrums. Übersetzt man den Namen Piedemonte auf deutsch ist der Wortlaut "am Fuß der Berge", genau dort, wo die weitläufige Flusslandschaft des Ebro in die Berglandschaft übergeht. Das Weingut befindet sich auf einem hervorrgenden technischem Stand, dabei beeindruckt die Professionalität und Kompromisslosigkeit mit der permanent an der hohen Qualität gearbeitet wird. Darüber hinaus besticht das Weingut auch als ist ein Weinforschungs-Zentrum. Gemeinsam mit der Weinbauforschungsanstalt, die direkt in der Nachbarschaft in der Region Navarra liegt, hat die Bodega für alle ihre Weinberge ein Lagenkataster entwickelt. So ist für jede einzelne Lage die Bodenqualität, die Bodenart sowie das Klima beschrieben. Ferner wurde eine außerordentlich moderne Anlage zur Traubenanalyse bereits während der Ernte entwickelt. In Sekundenschnelle werden die Trauben dabei nach insgesamt 14 Parametern analysiert und bewertet.

Tradition und Moderne in Harmonie vereint

Kein Wunder, dass die Piedemonte Weine hoch bewertet und vielfach prämiert wurden. So wurde das Weingut im wichtigsten spanischen Weinführer dem 'Guia de Oro' unter die besten zehn spanischen Bodegas eingestuft. Im 2007 erschienen Guía Peñin 2007, wurde allen Weinen von der Bodega Piedemonte die höchste Note für das beste Preis-/Genussverhältnis verliehen. Somit ist Piedemonte die einzige Bodega in ganz Spanien, der diese hohe Auszeichnung für alle ihre eingereichten Weine zuteilwurde. Durch den Zusammenschluss zahlreicher Winzer soll aber auch bewirkt werden, dass die Weine, die in der Umgebung der historischen Stadt Olite erzeugt werden, als Weine gelten, die mit besonders hohem, internationalem Anspruch kreiert werden. Hierbei spielt die enge Verpflichtung zur althergebrachten Tradition ursprünglichen Weinbaus eine herausragende Rolle. Dies wiederum hat auch dazu geführt, das die Piedemonte-Weine obwohl sie erst eine so junge Historie vorweisen können, bereits etliche Preise einheimsen konnten.

Bodega Piedemonte - Weine die überzeugen

Der Rosado aus dem Hause Piedemonte wird aus der reinsortigen Rebsorte Garnacha erzeugt. Der edle Wein zeigt eine schöne Nase von Himbeeren, Erdbeeren, weißem Pfeffer, Kirschen und Flieder. Saftig am Gaumen, mit bezaubernder Frucht, süffig mit sehr viel Charme, kommt der Rosado sehr gut strukturiert daher und überzeugt mit einem langen Nachhall. Im Jahre 2010 wurde der feine Tropfen von Guia Penin mit 86 Punkten bewertet. Der Piedemonte, Merlot, präsentiert sich sehr sortenspezifisch und komplex. Das Aroma wird von schwarzen Beeren dominiert, dabei ragt besonders die schwarze Johannisbeere hervor, allerdings sich auch Veilchen- und Lakritznoten zu schmecken. Insgesamt überzeugt die gute Struktur mit Fruchtigkeit und Charme. Süß ummantelte, kräftige Tannine sorgen für einen intensiven Nachhall und ein angenehmes, rundes Finish. Der trockene Piedemonte, Cabernet Sauvignon, DO Crianza Navarra besticht mit Komplexität, ist gut strukturiert und zeigt eine deutliche Präsenz von angenehm reifen Früchten. Dabei ist das Verhältnis zwischen Tanninen, Schokoladen- und Gewürznoten ausgewogen. Ein Wein mit elegantem Charakter und hervorragenden Geschmack!

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 14 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Bodegas Piedemonte Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)