Weingut Schloss Westerhaus

Yvonne und Johannes von Schönburg-Glauchau
Rheinhessen

Das Weingut Schloss Westerhaus in Ingelheim am Rhein kann auf eine langjährige Geschichte zurückblicken. Die erste urkundliche Erwähnung findet sich zwar "erst" im 15. Jahrhundert - gegründet wurde das Schloss jedoch vermutlich bereits im 8. Jahrhundert. Schloss Westerhaus, das einen einzigartigen Blick über Rheinhessen bietet, war lange Zeit im Besitz des Reichsgrafen von Ingelheim. Im Jahr 1900 wurde es schließlich von Heinrich Opel gekauft, einem Sohn des berühmten Automobilbauers Adam Opel. Inzwischen sind Schloss und der dazugehörige Weinberg in vierter Generation im Besitz der Familie von Opel. Die Urenkelin von Adam Opel, Ivonne Gräfin von Schönburg-Glauchau, betreibt den Weinberg gemeinsam mit ihrem Mann. Obwohl eigentlich studierte Musikwissenschaftlerin, legt die Gräfin dabei jede Menge Enthusiasmus und mindestens ebenso viel Traditionsbewusstsein an den Tag, um Jahr für Jahr erstklassige Qualitätsweine zu keltern.

Die beeindruckenden Weinberge von Schloss Westerhaus

Die Weinberge von Schloss Westerhaus erstrecken sich auf 15 Hektar in einem Halbkreis rund um das Schloss. Hier werden qualitativ hochwertige Guts- und Editionsweine angebaut, deren Aromen und Geschmäcker von der besonderen Bodenbeschaffenheit des Westerbergs geprägt sind. Die Besitzer der Weinberge legen besonderen Wert auf eine ganzjährige, möglichst schonende Pflege der Reben. Sie geben dem Wein zudem ausreichend Zeit zur Reife und betreiben eine aufwendige Handlese. Auch das Thema Nachhaltigkeit spielt bei der Bewirtschaftung der Weinberge rund um Schloss Westerhaus eine große Rolle. Nicht umsonst ist das Weingut seit 1983 Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter e. V. (VDP).

Die Vinothek des Schlosses

Wer sich selbst von den wunderschönen Weinbergen und der erstklassigen Qualität der Weine von Schloss Westerhaus überzeugen möchte, hat an sechs Tagen pro Woche die Möglichkeit, der Vinothek des Weinguts einen Besuch abzustatten. Neben Riesling, Grauburgunder und Weißburgunder findet der Weinkenner hier auch eine große Auswahl an Spätburgunder und Frühburgunder. Zudem wird fast jedes Jahr ein erstklassiger Eiswein gelesen. Vor allem die Aromen des Grauburgunders kommen in den Weinbergen von Schloss Westerhaus optimal zur Geltung. Die schweren Lehm-Löss-Böden des Westerbergs wirken sich jedoch auf sämtliche Weine des Weinguts ausgesprochen positiv aus. Weine von Schloss Westerberg zeichnen sich daher vor allem durch ihre Vielfältigkeit aus, denn hier erreichen sowohl Rot- als auch Weißweine durchgehend Spitzenqualitäten.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 3 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Schloss Westerhaus Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)