Weingut Trimbach

Familie Trimbach
Elsass

Schon in der 12. Generation wird auf dem Weingut der Familie Trimbach erfolgreich erstklassischer Wein angebaut. Das im Elsass im Frankreich gelegene Weingut Trimbach wird derzeit von Hubert, Pierre und Jean Trimbach geführt. Die Leidenschaft für Weine begann im Jahr 1626 mit Jean Trimbach, sie wird ebenso wie das Wissen von Generation zu Generation weitergegeben. Im Jahr 1898 erhielt Frédéric Emile Trimbach die höchste Auszeichnung für seine Weine und begründete damit den Weltruhm der Weine aus dem Hause Trimbach. Mittlerweile werden über 85 % der Weine in die ganze Welt exportiert. Auf den Weinkarten der Spitzenrestaurants dürfen die erstklassischen Trimbach Weine keinesfalls fehlen. Besonders beeindruckend ist die Langlebigkeit der Weine, sie ist zum Markenzeich geworden.

Zum Weingut gehören heute 50 Hektar Weinberge, darüber hinaus werden Trauben von benachbarten Weingütern zugekauft. Wichtig ist den Winzern, dass auch diese Trauben bis zur Anlieferung in der Weinkellerei sorgfältig und schonend behandelt werden. Die Trauben werden immer von Hand gelesen. Auf den Weinbergen der Familie Trimbach wachsen Rebstöcke der Sorten Riesling, Gewürztraminer, Pinot Blanc, Pinot Noir, Pinot Gris, Sylvaner und Muscat d´Alsace. Die Sorgfalt der Winzerfamilie und ihrer Mitarbeiter ist nur ein Pluspunkt, der die Weine auszeichnet. Weitere sind in der gesunden Umwelt, den hervorragenden Böden und dem Klima zu sehen, all dies bildet die Grundlage für Spitzenweine, die ihres Gleichen suchen.

Die Spitzenweine der Winzerfamilie zeichnen sich durch ihre Qualität und Reife aus. Das Weingut Trimbach legt großen Wert auf Sortenreine Weine. Zum exklusiven Sortiment des Weinguts gehören unter anderem Riesling, Pinot Blanc, Sylvaner und Gewürztraminer. Als Wahrzeichen für die elsässischen Weine gilt der Riesling. Er zeichnet sich durch sein zartes Bouquet, seine natürliche Lebendigkeit sowie seine hervorragende Balance zwischen dem trockenen Charakter und der Fruchtigkeit aus. Der Riesling wird im trockenen Stil vinifiziert. Serviert wird er unter anderem zu edlem Fisch, hellem Fleisch und Delikatessen. Der Pinot Blanc überzeugt durch seine glatte und erfrischende Eleganz. Ein freundlicher Elsässer, der hervorragend als Aperitif oder leichten Mahlzeiten passt. Einfach das pure Vergnügen für alle, die frühreife, trockene und bestens ausgewogene Weine mögen. Der Sylvaner ist ein trockener und leichter Wein, ihn zeichnen seine fruchtige Frische und der einfach unverwechselbare Charakter aus. Die alten Reben für diesen Wein gedeihen in Ribeauvillé. Als Aperitif oder zu Spezialitäten kann man den fruchtig würzigen Gewürztraminer servieren. Ein wirklich einzigartiger Wein mit einem feinen trockenen Charakter. Jeder Wein aus dem Hause Trimbach zeigt die Liebe der Winzerfamilie zu ihrem Produkt.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 5 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Trimbach Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)