Spätburgunder trocken Weingut Fritz Walter

5,0 3
Jetzt bewerten
Vielen Dank!
  • Vegan
12,75 €
17,00 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage auf Lager

Beschreibung

Die Rebsorte Spätburgunder, international als „Pinot Noir” bekannt, ist ja auch eine bedeutende und qualitativ sehr hochwertige Rebsorte. Hinzu kommt, dass uns das Weinjahr 2014, trotz aller Wetterkapriolen, mit einem unerwartet guten, eleganten und stolzen Vertreter mit verspielter Machart und französischem Charakter beschenkte.

Die Farbe im Glas ist sortentypisch zurückhaltend, aber schon in der Nase kokettiert er frech Nuancen von Cassis, Granatapfel und Cranberry. Am Gaumen kombiniert er diese roten Fruchtaromen mit einer spritzigen Säure und charmanten Tanninen. Sein Happy End findet er in einem Potpourri aus Kräutern der Provence.

Eine kulinarische Traum-Hochzeit zur mediterranen Küche in ihrer ganzen Bandbreite. Unser Spezialtipp: zu Gänseleberterrine auf einem Salatbett als Vorspeise und zu frisch zubereiteter Pasta mit geschabten Trüffeln zum Hauptgang.

Steckbrief

Rebsorte(n)
Spätburgunder
Flaschengröße
0,75 l
Verschluss
Schraubverschluss
Qualitätsstufe
Deutscher Qualitätswein
Alkoholgehalt
13,5% vol
Restsüße
5,9 g/l
Säuregehalt
5,4 g/l
Enthält Sulfite
Ja
Gärung
Holzfass
Produzent

Produzent

Weingut Fritz Walter, Landauer Str. 82, 76889 Niederhorbach, Deutschland