Weingut Brandt

Markus Brandt
Rheinhessen

Markus Brandt führt das Familien Weingut Brandt in Dittelsheim-Hessloch. Noch gelten seine Weine als Geheimtipp unter Kennern, sie sind geradlinig-präzis und zugleich köstlich aromatisch. Das Weingut Brandt befindet sich im Wonnegau im südlichen Rheinhessen. Hier werden rund 12 Hektar Rebfläche in den Anbaugemeinden Hessloch, Bechtheim, Alsheim sowie Guntersblum bewirtschaftet. Das prägende Element der Region ist der Kalkstein, in dem die Reben tief wurzeln und eine unverwechselbare Mineralität hervorbringen. In den Lagen Hesslocher Mondschein, Bechtheimer Hasensprung und Bechtheimer Stein, um nur die hauptsächlichsten zu nennen, werden Riesling, Scheurebe, Silvaner, Chardonnay, Weiß- und Spätburgunder sowie weitere gebietstypische Rebsorten kultiviert.

Markus Brandt - ein Virtuose im Weinberg

Markus Brandt zählt zur "Generation Riesling", jungen Winzern unter 35 Jahren, die alle hochqualifiziert, verantwortungsbewußt und experimentierfreudig sind. Auch Markus Brandt hat die Trampelpfade der Vorväter verlassen und Neues ausprobiert. In Geisenheim studiert, weiß er jedoch, dass es der Individualität und des Handwerks bedarf, um unverwechselbare und authentische Weine zu produzieren. Jede Parzelle wird individuell betrachtet, um Mikroklima und Reaktionen der Weinrebe verstehen zu können. Äußerst sorgsam werden die Trauben in mehreren Lesedurchgängen selektiv geerntet, um zum optimalen Zeitpunkt den Weg in den Keller zu finden. Nur reife Trauben werden vinifiziert. Der Charakter des Terroirs, die Kälte des Winters und die Hitze des Sommers, gemeinsam mit den Bemühungen des Winzers, müssen im Wein schmeckbar sein. Das ist Markus Brandts Anspruch.

Raritäten und prämierte Weine

Neben den erstklassigen prämierten Weißweinen, wie dem "best of Riesling" oder Gold für den 2016er Scheurebe beim Mundus Vini Spring Tasting 2018 bietet das Weingut Brandt Raritäten wie den "Schönburger Kabinett". Er wird auf nur 20 Hektar Fläche in Deutschland insgesamt angebaut wird und überzeugt durch seine fruchtige Tiefe und seine zarte Mineralität. Markus Brandt hat ein Faible für ungewöhnliche Rebsorten und kultiviert unter anderem österreichischen Blaufränkisch im Bechtheimer Hasensprung. Bei seinem Spätburgunder kommt es ihm auf die typisch burgundische Eleganz an.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 3 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Brandt Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)