Weingut Ökonomierat Herber

Matthias Herber
Mosel
10,0 Hektar

Die Familie Herber hat das Anwesen in der Apacher Strasse 1919 erworben und bewirtschaftet das Weingut heute in der 4. Generation.
Martin Herber kaufte die Herberge und Pferdewechselstation und legte den Grundstein für das neue Familienanwesen, welches sich bis zu diesem Tag in der Bergstrasse befand.
Matthias Herber führte den Mischbetrieb bis 1951 und übergab ihn dann an seinen Sohn Josef.
Josef Herber reduzierte die Landwirtschaft und erweiterte die Rebflächen.
Helmut Herber übernahm den Betrieb im Jahre 1983, stellte ihn komplett auf Weinbau um und konzentrierte sich auf die Selbstvermarktung der Weine.
Mittlerweile werden 10 Hektar Weinberge auf deutschem und luxemburgischem Boden bewirtschaftet.
Im Jahre 2001 wurde das 1830 erbaute Gebäude um ein Flaschenlager und eine Maschinenhalle erweitert.
Mit Matthias, der seit 1999 im Betrieb ist, ist mittlerweile die 5. Generation tätig. Er kümmert sich heute unter anderem um den Ausbau der hervorragenden Weine.
2015 wurde Helmut Herber für besondere Verdienste um den Weinbau zum Ökonomierat ernannt.

Auf unserer Anbaufläche wachsen 12 Rebsorten. Wir bauen 24% Grauer Burgunder, 19% Auxerrois, 13% Weißer Burgunder, 10% Riesling, 9% Elbling, 9% Spätburgunder, 4% Dornfelder, 4% Chardonnay, 4% Müller-Thurgau, 2% Sauvignon Blanc, 1% Schwarzriesling und 1% Frühburgunder an. Die Pflege der Reben erfolgt umwelt schonend und naturnah. Die Reben stehen auf Muschelkalk und Keuperböden.
Im Weinberg wird streng auf Qualität geachtet. Den Ertrag begrenzen wir durch einen Anschnitt auf wenige Augen und durch Ausdünnen der Trauben im Sommer. Unsere Weißweine werden schonend in Edelstahlbehältern ausgebaut.  Die Rotweine reifen in großen Holzfässern und Barriques.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 6 Weine gefunden

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)