Weingut Wöhrle (Baden)

Markus und Tanja Wöhrle
Baden

Die Anfänge des Weinguts Wöhrle gehen auf das Jahr 1979 zurück. Damals pachteten Hans und Monika Wöhrle erstmals das städtische Weingut im badischen Lahr und integrierten es in den eigenen Betrieb. 1997 wurden die städtischen Weinberge durch langfristige Pachtverträge mit der Stadt gesichert und durch den späteren Erwerb von zusätzlichen Rebflächen in ausgezeichneten Lagen konnte der Betrieb im heutigen Erscheinungsbild geformt werden. Seit 2013 wird das Weingut Wöhrle in zweiter Generation von Markus und Tanja Wöhrle geleitet. Die Weinberge verteilen sich hauptsächlich auf klimatisch begünstigte Lagen des Schutterlindenbergs am Rande des Schwarzwaldes und zählen zu den besten der Region. Besonders fruchtbare Böden aus humosem Lösslehm, als Hinterlassenschaft der letzten Eiszeit, und ein perfektes Kleinklima fördern die unverwechselbare Qualität des Weines.

Weinherstellung im Einklang mit der Natur

Die Philosophie des Weinguts Wöhrle stellt nachhaltige und naturnahe Bewirtschaftung der Rebflächen ins Zentrum des Handelns. Neben dem Verzicht auf jegliche chemische Hilfsmittel werden natürliche Kreisläufe sowie die Fauna und Flora gezielt gefördert. Dadurch können charaktervolle, elegante Weine der Sorten Spät-, Grau- und Weißburgunder, Chardonnay, Gelber Muskateller, Riesling und Auxerrois in bester Qualität erzielt werden. Die Weine glänzen durch eine mineralische Eleganz und ein mildes Bouquet. Vor allem der für die Region typische Rieslaner überzeugt durch seine Würze und einem edelsüßen Spiel. Der Weinbaubetrieb Wöhrle setzt bei seinen Weinen auf Mineralität, Frische, Komplexität und einen angenehmen Trinkgenuss. Die langlebigen Rotweine bekommen ihre Note durch die 6 bis 14-monatige Lagerung in Barriquefässern aus dem Burgund verliehen. Bei den Weißweinen wird sowohl auf die traditionelle Vergärung im Holzfass wie auch auf die Gärung im Edelstahltank gesetzt.

Ausgezeichnete und hochgelobte Burgunder aus wunderbaren Lagen

Die Anbaufläche von 15 Hektar in den regionstypischen Terrassenlagen bietet die besten Voraussetzungen für die Weinvielfalt. Die Jahresproduktion beträgt rund 100.000 Flaschen. Das unumstrittene Aushängeschild des Weinguts Wöhrle ist der Lahrer Auxerrois, eine alte Rebsorte. Der fruchtige Rotwein mit seinem typischen Aroma aus Quitten und Äpfeln zeichnet sich durch seine sanft-nussige Note aus. Dabei erinnert der trockene Rotwein an die großen Weine des Burgunds. Die herausragende Qualität des ökologisch geführten Weinguts wurde bereits mehrfach von Kritikern wie Gault Milau und Eichelmann hervorgehoben.

Versandländer Deutschland Frankreich Österreich Estland Spanien Griechenland Irland Italien Luxemburg Niederlande Portugal Slowenien Slowakei Bulgarien

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 6 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Wöhrle (Baden) Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)