Weingut Cantine Riunite

Das Weingut Cantine Riunite liegt in Italien in der Region Emilia-Romagna, und produziert weltberühmten Lambrusco. Das Weingut ging aus dem Zusammenschluss einer Gruppe von Winzern hervor. Sie gründeten im Jahr 1950 die Cantine Cooperative Riunite, also kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Zehn Jahre später, als der Wirtschaftsboom eingesetzt hatte, weihte das Weingut seine neue Produktionsstätte in Reggio Emilia ein. So verdoppelte das Unternehmen im Laufe der nächsten Jahre seine Kapazitäten. In der Folge landete der Lambrusco vom Weingut Cantine Riunite dann 1969 zum ersten Mal in den Vereinigten Staaten von Amerika. Dort entwickelte er sich schnell zum Verkaufsschlager. Bald war der Lambrusco aus Italien der meistverkaufte Wein in den USA. Zu diesem beispielhaften Erfolg gibt es in der Geschichte der Weinvermarktung kaum einen Vergleich.

Weinwirtschaft seit der Antike

Mit dem Beginn der 1980er Jahre, füllte das Weingut Cantine Riunite mehr als eine Million Hektoliter Wein ab. Damit etablierten sich die Winzer aus der Emilia-Romagna zum weltweit drittgrößten Weinhersteller. Auch in den 1990er Jahren wuchs das Unternehmen aus Italien weiter. Es wandelte sich von traditionellen Genossenschaften zu einem modernen Unternehmen. Mit einer verbesserten Produktion und professionellem Vertrieb, untermauerte das Weingut Cantine Riunite seine Ambitionen. Zum Erfolg des Weingutes trug das Terroir entscheidend bei. Die Emilia-Romagna ist nämlich für Rebenanbau und die Herstellung von hervorragendem Wein geradezu prädestiniert. Das wussten bereits die Römer zu schätzen, und die außergewöhnliche Weinwirtschaft in der Provinz Emilia-Romagna prägt den Weinhandel seit der Antike.

Weine mit beachtlichen Eigenschaften

Die Perlweine beim Weingut Cantine Riunite werden auf Grundlage der natürlichen Zweitgärung hergestellt, das hat in der Emilia-Romagna Tradition. Mit dieser Methode keltern die Winzer des Unternehmens Weine, die langlebig sind. Sogleich in der Flasche weiterverarbeitet, entfalten sie ihre beachtlichen Eigenschaften. Diese Produktion sichert die höchste Qualität, wobei die einzelnen Schritte bei der Herstellung strengstens kontrolliert werden. Hierzu gehören auch Abwehrmaßnahmen: Zu Beginn der Saison können Krankheiten die Trauben befallen - die vorbeugende Behandlung dagegen erfolgt kompetent, ohne den Umweltschutz zu vernachlässigen. Das Weingut Cantine Riunite baut heutzutage (Stand: 2020) zwölf Rebsorten an, aus denen es spitzenmäßige Lambrucso Weine gewinnt.

${ count } Ergebnisse