Weingut Gianni Brunelli


Toskana

Die Vorfahren von Gianni Brun

elli waren Winzer, aber sie verloren in den geschichtlichen Wirren ihre Anbauflächen. Im Jahr 1987 konnte Gianni einen Traum verwirklichen, als er gerade mal fünf Hektar ehemaliges Land seiner eigenen Familie zurückkaufte. "Le Chiuse di Sotto" befindet sich nördlich von Montalcino in der Provinz Siena und wurde einst von seiner Familie bewirtschaftet. Schon die Etrusker haben in diesem wunderschönen Gebiet Wein angebaut. Giannis Vater begann hier in den späten 1940er Jahren erste eigene Reben anzupflanzen. Inzwischen hat das Weingut Gianni Brunelli durch Zukauf von Podernovone insgesamt sieben Hektar Rebfläche und weitere zweieinhalb Hektar, die mit teils sehr alten Olivenbäumen bepflanzt sind. Das Weingut Gianni Brunelli wird heute von Laura Brunelli geführt. Laura ist außerdem die Inhaberin der weithin bekannten l'Osteria delle Logge im nahen Siena.

Typisch toskanisch und edel

Das Weingut Gianni Brunelli ist ganz auf der Höhe der Zeit. Erst im Jahr 2015 wurde ein neuer Weinkeller erbaut. Neben hochmodernen Tanks aus Edelstahl befinden sich darin die traditionellen Fässer für die Weinvergärung aus slavonischem Holz. Hier entstehen edle Tropfen wie der Gianni Brunelli Brunello di Montalcino DOCG oder der etwas günstigere Gianni Brunelli Amor Costante. Alle Weine zeichnen sich durch die für die Region typischen, granatfarbenen Reflexe und durch die rubinrote Farbe aus. Die hochwertigen Weine duften und schmecken nach reifen Pflaumen, Brombeeren, Kirschen, aber je nach Sorte auch nach Steinpilzen, Tabak, Süßholz und weiteren exotischen Aromen. Die Weine vom Weingut Gianni Brunelli sind hochkonzentriert, betörend und einzigartig.

Klein, aber fein

Die Toskana gehört zur Wiege des italienischen Weinbaus. Der toskanische Rotwein hat einen Ruf von Weltrang und das Weingut Gianni Brunelli bestätigt immer wieder sein Niveau. Es produziert wahrlich majestätische Weine, die perfekt ausbalanciert sind. Montalcino ist ein vergleichsweise sehr kleine Weinbaugebiet. Die Brunello-Weine sind sehr komplex und erreichen ihre Trinkreife erst nach einigen Jahren. Gianni Brunelli, der Gründer des Weingutes, war bekannt für seine Lebensfreude und seine Liebe zu gutem Essen. Seine Frau und seine Erben haben die Brunelllo-Weine vom Weingut Gianni Brunelli mit Bedacht fortgeführt. Diese Weine haben eine klare Sangiovesefrucht und hohe Eleganz.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 7 Weine gefunden

Ihre Auswahl: Weingut Gianni Brunelli Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2019

Jede Bestellung erhält ein Exemplar "Urlaub auf dem Bauernhof 2019" kostenlos!

(Originalpreis: 7,90 Euro)