Weingut Roger Chazal

Das traditionsreiche französische Weingut Roger Chazal bewirtschaftet bevorzugte, sonnige Lagen in den Weinbauregionen Côtes du Rhôn, Santenay und Beaujolais-Villages. So zum Beispiel rund um die kleinen Weinbaudörfer Quincié-en-Beaujolais und Saint-Georges-de-Reneins.

Die in einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis vermarkteten Weine des Weinguts Roger Chazal, die allesamt über das Qualitätsmerkmal A.O.C. - Appellation d'Origine Contrôlée (vergleichbar der deutschen kontrollierten Herkunftsbezeichnungen) verfügen, überzeugen durchweg durch ihren sanft fruchtigen Geschmack. Dieser changiert, je nach Rebsorte, zwischen den unterschiedlichsten Aromen.

Hervorragende Weine aus der Côtes du Rhôn

Die Rebsorten, die in der klimatisch beinahe mediterranen Region der Côtes du Rhôn angebaut werden, gedeihen besonders in heißen, nicht zu trockenen Sommern ideal. Gerade die Jahrgänge der letzten Dekade profitierten durch das optimale Klima in der Rhône-Region und überzeugen Weinkenner überall auf der Welt mit ihrer außergewöhnlichen Qualität.

Die reichen Weinhänge und abwechslungsreichen Terroirs die durch das Traditionshaus Roger Chazal bearbeitet werden, führen zu einer besonders breiten Auswahl an Weinen, vorwiegend roter Reben wie Shiraz, Grenache oder Cinsault, die gleichzeitig fein und wohltuend würzig daherkommen. Sie punkten durch ihre Ausgewogenheit und geschmackliche Harmonie. Der vergleichsweise hohe Alkoholgehalt der Rotweine aus dem Hause Hause Chazal wird durch die Fruchtigkeit und die beerige Note mehr als ausgeglichen und sorgen für unprätentiösen Genuss zu einem attraktiven Preis.

Robuste Weine aus dem Beaujolais und der Santenay

Die Reben der nördlich angrenzenden, ebenfalls A.O.C. zertifizierte Weinbauregion Santeney, nutzt das Weingut Roger Chazal zur Herstellung seiner handwerklich ausgezeichnet gemachten, etwas robusteren Weine mit charakteristischem Gout du terroir aus der Rebsorte Pinot Noir - einem tief rubinroten, samtig- vollmundigen Traditionswein. Die im Beaujolais verwendeten Rebstöcke wiederum bescheren dem Weingut Roger Chazal erfrischende, leichte Weine mit Himbeer- und Kirscharoma Weine der Rebsorte Gamay. Diese Qualitätsweine heben sich wohltuend von den im Schnellverfahren produzierten Beaujolais Nouveau ab.

Die vom Weingut Roger Chazal gekelterten Weine sind, gleich welcher Rebsorte und Lage, eine ideale Wahl für alle Weinliebhaber, die nach Rindfleisch-, Lamm- oder Wildgerichte begleitenden hochwertigen Winzerweinen im mittlerem Preissegment suchen.

${ count } Ergebnisse