Weingut Zardetto

Der Name Zardetto steht seit mehr als 40 Jahren für ausgezeichnete Schaumweine. Das Aushängeschild für Italien ist dieser über seine Grenzen hinaus bekannte Prosecco. Eine Voraussetzung für diesen Erfolg ist die Heimatliebe und Naturverbundenheit des Winzers Fabio Zardetto. Er fühlt sich wohl in seinen Weinbergen, die zwischen Conegliano und Valdobiadene, der klassischen Prosecco Region, liegen. Mittendrin liegt das Weingut Zardetto. Es ist mit modernster Technik ausgestattet, setzt aber trotzdem auf die althergebrachten Behandlungsweisen. Nur ausgezeichnete Trauben finden den Weg in die Produktion. Eine ständige Prüfung des Reifegrades sorgt dafür, dass die Trauben immer im richtigen Zustand verarbeitet werden. Prosecco steht für einen lebendigen, frischen und prickelnden Wein. Zardetto gehört zu den Pionieren in der Einführung des Proseccos auf den ausländischen Märkten. Die hohen Qualitätsansprüche, die hier gestellt werden, sorgen dafür, das seine Beliebtheit beständig wächst, Er findet seine Liebhaber in Europa , sowie in Amerika und im asiatischen Raum.

Die besondere Herstellung von Prosecco

Zwischen Conegliano und Valdobiadenein in der Provinz Venetien werden die Reben für den Prosecco angebaut. Das Gebiet liegt im Nordosten Italiens und wird von den Alpen begrenzt. Von der Adria weht ein warmer Wind und sorgt für ein gemäßigtes Klima. Sobald die Trauben die richtige Reife erreicht haben, werden sie gepflückt und zum Weingut gebracht. Dort kommen sie in die Kühlung und werden dann vorsichtig gepresst. Der Saft wird fermentiert. Vollendet wird der Herstellungsprozess durch eine Nachgärung von 40 Tagen in großen Drucktanks. Man nennt sie "autoclavi". Diese Vorgehensweise ist die italienische Methode und garantiert das unverwechselbare Aroma des Proseccos. Abschließend wird der Prosecco gefiltert und in Flaschen gefüllt. So kommt er dann auf den Markt.

Das Sortiment des Weingutes Zardetto

Ausser Prosecco werden auch noch andere, ausgezeichnete Schaumweine, wie zum Beispiel der Zardetto Spumante Privat Cuvee brut produziert. Dieser Sekt besitzt den fruchtigen Ausdruck eines Moscato-Weines und den trockenen, duftenden Geschmack eines Chardonnys. Seit 25 Jahren wird Bioanbau betrieben. Das Warensortiment reicht von Prosecco DOC bis Conegliano Valdobbiadene DOCG. Um die ausgezeichnete Qualität aufrecht zu erhalten, werden ständig neue Techniken getestet. Genauso wichtig ist die Kontrolle der Bodenwerte.

${ count } Ergebnisse