Domaine du Salvard - Delaille

Thierry und Emmanuel Delaille
Loire-Tal

Die Region Loire in Frankreich war bereits in mittelalterlichen Zeiten ein bevorzugtes Anbaugebiet für edle Wein. Unterstützt von ihrem Vater Gilbert betreiben die beiden Brüder Emmanuel und Thierry Delaille hier ihr Weingut mit dem Namen "Domaine du Salvard". Dieses besteht in der fünften Generation und wird in alter Familientradition weiter geführt. Die Cheverny Weine werden nach dem Vorbild der Vorfahren produziert, dabei lassen die beiden ihre innovativen Ideen mit einfließen. Nachhaltige Bewirtschaftung und ein modernisierter Keller sind ihnen wichtig, eine hervorragende Kombination aus Innovation und Tradition. Das Ergebnis spricht für sich, es entstehen vielseitige Weißweine in besonderer Individualität. Schon 1933 erhielt das Weingut Delaille die Médaille d'Or Paris, bis heute bewähren sich die charakteristischen und Lagen typischen Weine. Zahlreiche weitere Auszeichnungen kamen hinzu, beispielsweise die "Coup de Coeur Hachette".

Edle Weine aus dem Loire-Gebiet

Der Name des Weinguts der Familie Delaille stammt vermutlich von den Schlössern, die einst in der ganzen Region standen. Die beruhigende Natur und die grünen Hügel sind ein ideales Anbaugebiet für hervorragende Weine. Die Weinberge der Domaine du Salvard umfasst eine 40 Hektar große Fläche, entlang des Flusses Loire. Diese begründet ein Mesoklima, das konstant sehr milde Temperaturen liefert. Die Böden bestehen aus Ton mit einem Anteil an Feuerstein und bieten eine hervorragende Anbaumöglichkeit für die Spitzenweine der Winzer Delaille. Die einzigartige Mineralität verleiht vor allem den Sauvignon Blanc-Weinen eine Geschmacksvielfalt mit individuellem Charakter. Diese Trauben sind die Hauptrebsorte des Gutes, daraus entstehen lebendige und frische Weißweine. Zusammen mit dem Chardonnay nimmt der Sauvignon 90 Prozent des Anbaugebiets ein. Gamay und Pinot Noir bilden die restlichen 10 Prozent, daraus werden fruchtbetonte, junge Rotweine mit intensivem Aroma gewonnen.

Von der Loire in die ganze Welt

Das Weingut Delaille exportiert nach Europa und in die ganze Welt. Die Modernisierungsmaßnahmen der jetzigen Inhaber garantiert eine nochmals verbesserte und konstante Qualität der Weine. Bei Weinkennern beliebt sind z.B. der Cheverny Rosé, der Cheverny Blanc sowie der Cour-Cheverny Romorantin. Eine Besonderheit ist der Cheverny des Jahrgangs 2011, dieser wurde im Atlantik in fünfzehn Metern Tiefe gelagert. Schon von weitem ist er an seiner unvergleichlichen Optik zu erkennen, die Weinflasche ist mit kleinen Muscheln überzogen, welche sich im Meer darauf angesiedelt haben.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 1 Wein gefunden

Ihre Auswahl: Domaine du Salvard - Delaille Filter zurücksetzen

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)