Weingut Knab

Thomas und Regina Rinker
Baden

Das in Endingen am Kaiserstuhl gelegene Weingut Knab wurde in 1990er Jahren von dem Ehepaar Thomas und Regina Rinker übernommen. Der gelernte Kellermeister Thomas Rinker ist experimentierfreudig in alle Bereiche der Weinproduktion involviert. Seine Ehefrau Regina überprüft die Weinherstellung, um nur die besten Weine zum Verkauf anzubieten. Mittlerweile ist auch Sohn Johannes Rinker nach seinem Weinbau -und Önologie-Studium an der Fachhochschule Geisenheim in den elterlichen Betrieb miteingestiegen, um das Weingut mit seiner Kreativität und seinem Ideenreichtum wirksam zu unterstützen. Das Weingut Knab hat durch seine qualitative Arbeit eine hohe Erfolgsquote erzielt. Der Weinführer Gault Millau hat dem Unternehmen eine Vielzahl lobender Worte ausgesprochen. Auch der geschätzte Weinkritiker Gerhard Eichelmann hat den Betrieb schon mehrfach in seinen Rezensionen empfohlen. Diese Würdigungen geben dem Weingut Ansporn mit seiner Arbeit weiterzumachen und diese mit Verstand und Tatkraft weiterzuentwickeln bzw. auszubauen.

Spezialisierung auf Burgundersorten und Anspruch in der Kultivierung

Die Weinbaufläche des Weinguts besteht bezüglich des Bodens aus verwittertem Vulkangestein und Lössablagerungen. Auf diesem baut die Familie Rinker als Hauptrebsorte Weissburgunder an, dessen Reben teilweise ein stolzes Alter von bis zu 40 Jahren besitzen. Durch die tiefe Verwurzelung im Boden haben die Reben einen guten Zugang zu Nähstoffen und Wasser, welcher den Wein später mineralisch und charakterstark macht. Die Rebsorte Spätburgunder bildet mit 30 Prozent der Fläche den zweithäufigsten Bestand des Weinguts. Neben der Bodenstruktur sind viele Sonnenstunden und eine ausgiebige Menge an Regenwasser der Erfolgsgarant für das starke Wachstum der Rebsorten. Begünstigt durch die Sonne ist der Grauburgunder die dritte kultivierte Rebsorte des Betriebs. Das Familienunternehmen hat sich somit hinsichtlich des Anbaus von Rebsorten auf die Burgunder-Rebe spezialisiert. Die restlichen Rebsorten bilden Auxerrois, Chardonnay, Muskateller, Riesling und Gewürztraminer. Die nachhaltige Pflege und Ernte dieser Rebsorten ist eine wichtiger Anspruch, den das Weingut Knab an sich stellt.

Perfektionierte Technik im Ausbau

Die Kellertechnik, welche Vinifizierung, Gärung und Ausbau beinhaltet, ist perfekt auf den Umgang mit den Trauben ausgerichtet. Die Rotweine werden nach der Maischegärung in Eichenholzfässern ausgebaut, um die Aromatik des Barriquefasses auch in der letzten Phase aufzunehmen. Den Weißweinen wird im Gärungsprozess in den Stahltanks und der Lagerung auf der Hefe viel Zeit eingeräumt, um anschließend das optimale Ergebnis zu erhalten.

Versandländer Deutschland

Bezahlmethoden Creditcart
Rechnung
Kreditkarte
Bankeinzug
Vorkasse

Lieferzeit Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Wir haben 0 Weine gefunden

3 und in den Warenkorb gelegt.


Weitershoppen Warenkorb anzeigen
Bestand reicht nicht aus

Bitte bestellen Sie eine niedrigere Menge.


Schließen
Urlaub auf dem Bauernhof 2018

Jede Bestellung erhält einen DLG-Weinguide 2018 kostenlos!
(Originalpreis: 16,00 Euro)