Kapsel

Eine Folie aus Stanniol (Lat. für Zinn) oder Kunststoff, die den Flaschenkopf und -hals eng umschließt. Diese hat nicht nur einen dekorativen Zweck, sondern schützt den Korken auch vor dem Austrocknen, vor Fremdgerüchen sowie vor den Larven der Korkmotte. Auf der Kapsel findet sich meist bereits ein Hinweis auf den Wein oder den Weinproduzenten. Kapseln aus Blei oder Bleilegierungen sind in der EU nicht zulässig, sind aber noch bei älteren Weinen vorzufinden.
Kunststoffkapseln sind für Weinhersteller die günstigste Kapselvariante. Kapseln aus Zinn sind kostspieliger, aber auch hochwertiger und umweltfreundlicher, da sie zu fast 100 % recyclebar sind.