Karaffe

Karaffen werden schon seit dem 18. Jahrhundert zum Servieren genutzt. Die Form orientierte sich jedoch ausschließlich an ästhetischen Gesichtspunkten, sie waren oftmals undurchsichtig. Die Form heutiger Karaffen gründet auf ihrer Funktion. Idealerweise sollte eine Weinkaraffe bauchig sein, mit einem engen Hals und das doppelte Volumen der zu dekantierenden Flasche aufweisen. Siehe dazu auch Dekantieren.