Chardonnay "Löss" tr. Weingut Fritz Walter

2020

4,0 3
Jetzt bewerten
Vielen Dank!
  • Vegan
11,50 €
15,33 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage auf Lager

Beschreibung

Zum Ergötzen – ein von Grund auf beeindruckender Burgunder mit „Schirm, Charme und Melone“. Seine barocke Form schmiegt sich schmelzig weich an Ihren Gaumen. Die Sinne zieht das facettenreiche Fruchtspiel von Blutorange und Galiamelone in seinen Bann.

Unser Chardonnay ist auf einem ganz besonders erlesenen Fleckchen Erde gewachsen: „dem Götzengrund“, einem Weinberg, der so gut ist, dass man ihn anbeten könnte. Auf dieser sonnigen Südhanglage geprägt von einem fruchtbaren und tiefgründigen Lössboden mit dezentem Kalksteinanteil entsteht dieser mineralische und vielschichtige Chardonnay.

Aus einer Vision heraus ist mein persönlicher Zögling und Liebling gewachsen. Hier darf kein Fremder Hand anlegen. Zur Lesezeit weht eine faszinierend würzige Muskatnote durch die Reihen. Um das Maximum an Qualität aus diesem Weinberg zu holen, haben wir den Ertrag auch diese Saison wieder auf etwa 6.000 Liter pro Hektar reduziert. Die mit einem Mostgewicht von 95° Öchsle von Hand gelesenen Trauben wurden über einen Zeitraum von 8 Tagen temperaturgesteuert vergoren. Anschließend durfte er im 500-Liter-Eichenholzfass reifen. All dies macht ihn zu einer Weißweinrarität mit unverkennbarer Signatur.



Einfach göttlich zu gehaltvollen Fischgerichten, wie zum Beispiel gegrilltem Lachs und Tomate oder gebratenem Heilbuttfilet mit grünem Curry und Gemüsereis.

Steckbrief

Rebsorte(n)
Chardonnay
Flaschengröße
0,75 l
Verschluss
Schraubverschluss
Qualitätsstufe
Deutscher Qualitätswein
Alkoholgehalt
13% vol
Restsüße
6,4 g/l
Säuregehalt
6,6 g/l
Enthält Sulfite
Ja
Gärung
Edelstahltank
Ausbau
Großes Holzfass/Fuder
Produzent

Produzent

Weingut Fritz Walter, Landauer Str. 82, 76889 Niederhorbach, Deutschland