Entalkoholisierter Wein

Produkt aus Tafelwein, Landwein oder Qualitätswein, dessen Alkoholgehalt durch Umkehrosmose oder Destillation auf 0,5 % Restalkoholgehalt oder weniger abgesenkt wird. Alkoholfreier Wein durchläuft die gleichen Herstellungsprozesse wie normaler Wein und wird lediglich durch einen weiteren Produktionsschritt entalkoholisiert. Der ursprüngliche Charakter des Weines bleibt größtenteils, jedoch nicht vollständig, erhalten. Die wirtschaftliche Bedeutung ist immer noch sehr gering, obwohl die Verfahren in den letzten Jahren erheblich besser geworden sind.